VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Coachingplus GmbH
Pressemitteilung

Manager benötigen Selbstreflexion – Coaching-Ausbildung äusserst sinnvoll

Karriere macht in der Schweiz vor allem, wer fachliche Kompetenz aufweisen kann. Eine der erfolgreichsten Managerinnen in der Schweiz plädiert nun für mehr Menschenkenntnis, die Manager am sinnvollsten in einer Coaching-Ausbildung erlangen.
(PM) Kloten-Zürich, 29.10.2012 - „Jeder Manager müsste eigentlich eine Coaching-Ausbildung durchlaufen“, sagt Petra Jenner (47), Chefin von Microsoft Schweiz in einem Interview in der Zeitung „Der Sonntag“. Die Managerin ist für fast 600 Mitarbeitende verantwortlich. Die Schweizer Niederlassung gehört innerhalb der weltweit 168 Microsoft-Niederlassungen zu den umsatzstärksten.

Führung will gelernt sein

Petra Jenner hat festgestellt, dass sich Führungskräfte schlecht auf ihre Aufgabe vorbereiten. Die meisten gelangen in der Regel rein über ihre fachlichen Qualifikationen an ihre Position. Sie haben aber nie gelernt, wie man richtig mit Menschen umgeht. Dieses Know-how erlerne man nicht mit ein paar Führungsseminaren: „Führen ist ein kontinuierlicher Prozess“, so Jenner. Weil die Leute, mit denen man arbeitet, immer besser werden, müsse jeder kontinuierlich an sich arbeiten. Jenner: „Erfolg heisst für mich, andere erfolgreich zu machen.“

Fachliche Kompetenz allein reicht nicht

Laut Petra Jenner ist die eine Coaching-Ausbildung deshalb so wichtig, weil Manager ein hohes Mass an Selbstreflexion benötigen: „Je höher jemand kommt, desto eher wird die eigene Persönlichkeit zum Hindernis. Ich bin aber überzeugt, dass Vorgesetzte bald der Vergangenheit angehö-ren, die ihr Verhalten nicht reflektieren und ausschliesslich fachlich kompetent sind.“ Für sie ist Empathie der Schlüssel für nachhaltig erfolgreiche Führung. Die wirksamste und nachhaltigste Autorität erreiche man, wenn man seiner Position gerecht werde, führt Jenner weiter aus. Eine humanere Unternehmenskultur zahle sich aus. Manager benötigen heute einen Führungsstil, der auf Empathie basiert statt auf Kontrolle und Befehl.

Mehr unter www.coachingplus.ch/news.htm
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Coachingplus GmbH
Herr Urs Bärtschi
Dorfstr. 111
8424 Embrach
+41-44-865 37 73
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COACHINGPLUS GMBH

10-tägiger Studiengang für angewandtes Coaching Vom ersten Seminartag an verfügen Sie über wirksame Coaching-Methoden, die Sie beruflich und privat sofort anwenden können. Weiterführende 12-tägige Diplomausbildung ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Coachingplus GmbH
Dorfstr. 111
8424 Embrach
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG