VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Malerisches Kreta - Sonne, Strand und antikes Städteleben

(PM) Leipzig, 11.02.2011 - Nicht nur das griechische Festland lädt in den Sommermonaten unzählige Touristen zur Erholung ein. Auch die Inseln im Mittelmeer sind für viele Deutsche eine willkommene Abwechslung zum grauen Alltag. Kreta gehört dabei zu den beliebtesten Urlaubszielen. Mit ihren langen Sandstränden, interessanten Sehenswürdigkeiten und einer wahrlich atemberaubenden Landschaft zieht die Insel Besucher kontinuierlich in ihren Bann. Bei 300 Sonnentagen im Jahr gibt es kaum eine Zeit, in der sich eine Reise nach Kreta nicht lohnen würde. Das Internetportal ab-in-den-urlaub.de informiert über die schönsten Plätze auf der Insel.

Wer einen Urlaub auf Kreta plant, kommt an einer ausführlichen Erkundung der Strände nicht vorbei. Der rote Strand von Matala oder der von Palmen umgebene Strand von Préveli an der kretischen Südküste zählen jedes Jahr sowohl Familien als auch Pärchen und Singles zu ihren Besuchern. Ersterer fasziniert durch die Kalksteinhöhlen am Ufer, die noch aus der Jungsteinzeit herrühren und im Sonnenlicht herrlich leuchten.

Dem städtischen Charme verfallen Besucher zum Beispiel im ländlichen Agios Nikolaos. Dort findet das Nachtleben in Tavernen und Bars rund um den Voulismeni-See statt. Nordwestlich liegt Chania mit seinen pastellfarbenen Häusern mit venezianischem Stil. Ein Spaziergang durch die mittelalterlichen Gassen ist unbedingt zu empfehlen. In den Genuss wilder Hafenromantik kommen Gäste in Rethimnon oder Elounda. Die Festungsruine Fortezza und die Insel Spinalonga gehören beim Besuch der Städte zu den Ausflugshighlights.

Die Antike ist auf Kreta ebenfalls spürbar. Früher war Knossos bei Iraklion die größte Stadt. Dort können Touristen die Ausgrabungsstätte erkunden, in der sichtbar wird, dass Königin Pasiphae bereits vor 1.500 Jahren Bäder in großen Wannen genoss. Museumsliebhabern empfiehlt sich ein Besuch des archäologischen Museums in der Inselhauptstadt Heraklion.

Wer aktiv unterwegs sein möchte, kann die paradiesische Landschaft auf Wanderwegen bewundern. Die Strecke zwischen Xyloskalo und Agia Roumeli führt zum Beispiel durch die raue Samaria-Schlucht.

Weitere Informationen: www.ab-in-den-urlaub.de/urlaub/europa/griechenland/kreta/46
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AIDU

Ab-in-den-urlaub.de gehört mit 3,12 Million Usern im Monat zu den meistbesuchten Online-Reisebüros Deutschlands (AGOF internet facts Juni 2011). Zum umfangreichen und Veranstalter übergreifendem Angebot gehören unter anderem ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG