VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Medius GmbH
Pressemitteilung

MEDIUS Exclusive GmbH: Nur individuelle Versicherungsberatung führt zum Ziel

MEDIUS Exclusive GmbH informiert über Debatte zum neuen Versicherungsvertragsgesetz
(PM) München , 06.08.2010 - München – August 2010. Bedarfsgerechte Produktberatung ermöglichen und Transparenz schaffen – 2008 hat der Gesetzgeber das Versicherungsvertragsgesetz (VVG) mit dieser Zielsetzung reformiert. Doch viele Verbraucherzentralen bleiben skeptisch und sehen die unabhängige Beratung in Versicherungsfragen gegenüber der Vertreterberatung klar im Vorteil. Die MEDIUS Exclusive GmbH aus München berichtet über die aktuelle Debatte zum VVG – und stellt ihr individualisiertes Beratungskonzept vor.

Die Zahlen, die der Bundesverband der Versicherungsberater e.V. (BVVB) erst kürzlich vorgelegt hat, sprechen eine deutliche Sprache: Im Jahr 2009 zahlten die Bundesbürger für ihren privaten Versicherungsschutz rund 30 Milliarden Euro zu viel. Doch was sind die Gründe für die weit verbreitete Falsch- und Überversicherung der Deutschen? Nach Meinung der meisten Verbraucherzentralen ist vor allem die nach wie vor mangelnde Beratungstransparenz eines der gravierendsten Probleme – und das, obwohl das 2008 novellierte Versicherungsvertragsgesetz (VVG) mit der Einführung der Informations- und Offenlegungspflicht eben diese Defizite beseitigen wollte. Experten fordern daher bereits nachdrücklich Nachbesserungen des bestehenden Gesetzes, die den Interessen des Versicherten endlich Vorrang gegenüber denen der Versicherungsgesellschaften einräumen sollen. Bis dahin gilt: „In jedem Fall sollte man sich vor Vertragsabschlüssen bei unabhängigen Beratern Rat holen“ – so die aktuelle Empfehlung einer westfälischen Verbraucherzentrale.

Privathaushalte von den Vorteilen einer transparenten, individualisierten und damit wirklich kundengerechten Beratung in Versicherungsfragen zu überzeugen soll Priorität sein. Dies ist auch das Ziel der MEDIUS Exclusive GmbH aus München. Dazu bedient sich die MEDIUS Exclusive am Beratungsportfolio der MEDIUS Direkt GmbH. Dieses deckt ein breites Spektrum von Sach- und Personenversicherungen ab, darunter die Haftpflicht- und KFZ-Versicherung, aber auch die gesetzliche Krankenversicherung sowie die Unfallversicherung. Die Beratung erfolgt durch das Team der MEDIUS Direkt GmbH grundsätzlich auf Basis einer persönlichen Bedarfsanalyse, bei der die Lebens- und Berufssituation des Kunden ebenso wie die Einkommens- und Vermögensverhältnisse berücksichtigt werden. Die MEDIUS Direkt GmbH stellt dem Kunden in einem zweiten Schritt geeignete Produktvorschläge verschiedener Gesellschaften vor. Auf diese Weise führt sie ihn zu einer selbständigen Entscheidung hin. Aufnahme in das Produktportfolio der MEDIUS Direkt GmbH finden nur Versicherungsmodelle, die einen ausreichenden Schutzbereich bei zugleich günstigen Tarifkonditionen bieten können. Um dies zu garantieren, führt das Team der MEDIUS Direkt GmbH aus München ein kontinuierliches Markt-Monitoring durch und analysiert eingehend die Neuangebote verschiedener etablierter Versicherungsgesellschaften.

Weitere Informationen zu MEDIUS Exclusive GmbH:
www.medius-versicherungsvertragsgesetz.de
PRESSEKONTAKT
Medius Exclusive GmbH
Herr Thomas Eckerle
Luise-Kiesselbach-Platz 35
81377 München
+49-89-741450 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE FIRMA MEDIUS EXCLUSIVE GMBH – DATEN UND FAKTEN

Die Firma MEDIUS Exclusive GmbH ist seit über 20 Jahren erfolgreich als Vermittler von Finanzdienstleistungen tätig und versteht sich als Forum in Sachen Finanzberatung und -vermittlung. Die kompetenten und erfahrenen Finanzexperten der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Medius GmbH
Westendstrasse 185
80686 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG