VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MCM Investor Management AG
Pressemitteilung

MCM Investor Management AG: Überteuerte Immobilienpreise umgehen

Niedrige Zinsen, hohe Preise und doch Mangelware: Immobilien in Großstädten werden immer beliebter ...
(PM) Magdeburg, 12.05.2014 - Bei Neubauten der vergangenen zehn Jahre stiegen die Preise am stärksten. Neubauten sind die gefragtesten Immobilien am Markt. Doch die Nachfrage nach Immobilien in der Stadt ist größer als ihr Angebot. „Vor allem Großstädte wie Hamburg, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, München und Berlin empfinden Investoren als besonders gefragt“, so die Verantwortlichen der MCM Investor Management AG. Doch nicht immer müssen diese Städte auch die besten Investitionschancen bieten.

Laut aktuellem F+B-Wohnindex Deutschland mussten Käufer im vergangenen Jahr knapp sechs Prozent mehr für eine Eigentumswohnung ausgeben als im Jahr zuvor. „Diese Preisentwicklung spiegelt die hohe Attraktivität von Sachwertinvestitionen wider“, wissen die Experten der MCM Investor Management AG. Doch der hohen Nachfrage gerecht zu werden, ist gar nicht so einfach: So gibt es im mittleren bis gehobenen Segment derzeit wenig Kaufobjekte – die Preise für Bestandsimmobilien und Neubauten steigen dementsprechend weiter. Das durchschnittliche Einkommen der Menschen in einer Großstadt liegt heute deutlich höher als noch vor ein paar Jahren. Es gibt also mehr potentielle Käufer, die sich von den exorbitanten Preisen nicht abschrecken lassen.

Wer jedoch überteuerte Preise umgehen will, sollte sich vorher gründlich über den Markt informieren und Preise vergleichen. Hilfreich kann es sein, von den Boomstädten und Hotspots auf florierende B-Standorte auszuweichen. Hierzu gehören etwa Magdeburg, Leipzig und Dresden, wo auch die MCM Investor Management AG Immobilieninvestitionen anbietet. Anleger müssen sich im Vorfeld entscheiden, ob sie eine Immobilie zur Selbstnutzung oder als Kapitalanlage finanzieren wollen. Eine Immobilie zur Selbstnutzung zu kaufen, lohnt sich nur für Menschen, die wissen, dass sie fünf bis zehn Jahre an einem Ort bleiben wollen. Die Immobilie als Kapitalanlage bietet Flexibilität und ist bei der MCM Investor Management AG schon zum „schmalen Taler“ möglich. Durch Genussrechte wird einer breiten Zielgruppe eine Immobilieninvestition ermöglicht. Die erzielte Rendite ist das Produkt einer Win-Win-Situation durch Genussrechte: Profitiert nämlich das Emissionshaus, so profitiert auch der Anleger.

Weitere Informationen unter www.mcm-investor.de
PRESSEKONTAKT
MCM Investor Management AG
Herr Enrico Selig
Hegelstraße 36
39104 Magdeburg
+391 -53 64 527
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MCM INVESTOR MANAGEMENT AG

Die MCM Investor Management AG kann auf eine 15-jährige Unternehmenshistorie verweisen. Das Management hat sich in dieser Zeit das Wissen angeeignet, Investitionen in Immobilien als ganzheitlichen Prozess zu begleiten, um den Kunden maximalen ...
PRESSEFACH
MCM Investor Management AG
Lennèstr. 11
39112 Magdeburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG