VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
punto.1 - Strategisches Marketing, Projekt und Demographie Management -
Pressemitteilung

MACH:es! - Der Weg für KMU zu erfolgswirksamen Tun

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sind gefordert, zeitnah, flexibel und bedarfsgerecht zu reagieren. punto.1 bietet KMU, die nicht über ausreichende Manpower und Know how verfügen, die Möglichkeit, mit MACH:es! ins Tun zu kommen.
(PM) Köln, 17.08.2009 - Vor, in oder nach der Krise - auf der Suche nach dem richtigen Zeitpunkt, aktiv zu werden -
Die Einschätzung der aktuellen Wirtschaftslage fällt je nach Befragtem anders aus. Das ist nicht neu. Neu ist, dass viele Unternehmen sich immer noch passiv verhalten und auf das Ende der Krise warten. „Viele Unternehmen werden eher feststellen, dass ihnen „der Kittel brennt“, als dass sie bemerken, dass die Krise vorbei ist“, sagt Dipl.-Kfm. Ursula Liphardt, Ideengeberin von punto.1. „Sind doch die Faktoren, an welchen das Ende einer Krise festgemacht wird, so verschieden wie die Unternehmen. Was nützen die besten Pläne und Konzepte, wenn sie, in der Hoffnung auf bessere Zeiten, irgendwo in den Schreibtischschubladen der Unternehmen verstauben“.

Mit MACH:es! ins Tun kommen.
In Zeiten permanenten Wandels benötigen kleine und mittelständische Unternehmen nicht nur Mut zur Entscheidung, sondern vor allem einen Aktionsspielraum, um ergebnisorientiert zu handeln. KMU, die auf der Suche nach einer schnellen, flexiblen und bedarfsgerechten Lösung sind, können mit MACH:es! jetzt aktiv werden.
Mit MACH:es! bekommen KMU einen anderen Fokus und ein anderes Bewusstsein für die für sie wichtigen Themen. MACH:es! bietet aktive Unterstützung bei der Umsetzung von Zielen an. Es stehen 3 Varianten (A-C) zur Wahl, je nach Bedarfslage: Mit MACH:es! -A wird die Aufgabenstellung und Zielsetzung definiert. Die Version A ist für alle Unternehmen hilfreich, die noch keine Entscheidung über die zu realisierende Aufgabenstellung gefällt hat.

Bei MACH:es! -B steht die Umsetzung des Ziels im Mittelpunkt. „Als Macherin vom Dienst“ steht Dipl.-Kfm. Ursula Liphardt zur Verfügung. Je nach Umfang der Aufgabenstellung werden die benötigten Zeitkontingente vor Start der Umsetzung definiert, so dass von Anfang an Klarheit über den Kosten- und Zeitrahmen besteht. Die Einsätze erfolgen vor Ort oder begleitend in Form von Online-Support.

MACH:es! -C setzt auf den Langzeitfaktor. „Ziele festzulegen und zu verkünden reicht allein nicht aus. Sie müssen auch regelmäßig überprüft werden“ sagt Ursula Liphardt. „Das C steht für Coaching und Control. Diese Aufgabe übernehme ich, wenn Unternehmen, aus welchen Gründen auch immer, dies nicht umsetzen können.“ MACH:es! ist Teil der Sommeraktion M:ACH! 2009, die noch bis zum 30. September 2009 läuft. Weitere Informationen zu MACH:es! finden Sie unter: www.punto1.de/332/indes.html.
PRESSEKONTAKT
punto.1 - Strategisches Marketing, Projekt und Demographie Management -
Frau Ursula Liphardt
Postfach 600647
50739 Köln
+49-172-9998702
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PUNTO.1

punto.1 Der Name ist Konzept und steht für potenzialeumsetzennachhaltigtransparentondemand.1Ganz. punto.1 setzt da an, wo es am meisten klemmt: bei der Umwandlung von Zielen in Ergebnissen. Bei der Balance zwischen Tagesgeschäft und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
punto.1 - Strategisches Marketing, Projekt und Demographie Management -
Postfach 600647
50739 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG