VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BELLEVUE Ferienhaus AG
Pressemitteilung

Wo James Bond zum Schnorcheln geht: Luxusurlaub auf der privaten Bahamas-Insel Fowl Cay

(PM) Herisau, 6. November 2012 , 07.11.2012 - 365 kleine Inseln, wie auf einer Perlenschnur aneinandergereiht: Das sind die Exuma Cays. Sie liegen mitten in der Karibik, gehören zu den Bahamas und einige von ihnen sind zu mieten oder auch zu kaufen. So mancher Prominente hat sich diesen Traum schon erfüllt. Johnny Depp etwa verliebte sich bei den Dreharbeiten zu „Fluch der Karibik“ in die Korallenriffe mit ihrem glasklaren Wasser und erwarb ein eigenes Eiland. Genauso wie Nicolas Cage und David Copperfield. Auch Sean Connery ist großer Fan der Exuma Cays. Immerhin drehte er schon in den 60er Jahren in der Thunderball-Grotte die berühmten Unterwasserszenen zum gleichnamigen James Bond-Film.

Wer – wie die Stars – ein wenig Privatsphäre schätzt und sei es auch nur für einige Urlaubstage, sollte sich die Insel Fowl Cay aussuchen, die der Online-Spezialist BELLEVUE Ferienhaus als außergewöhnliche Destination im Programm hat. Wo die Einheimischen früher ihre Hühner hielten, präsentiert sich heute ein wunderschönes Naturparadies, in dem genau sechs Villen stehen. Für ungestörte Tage zu zweit empfiehlt sich die Lindon Villa auf einer kleinen Anhöhe. Von der Terrasse blicken die Reisenden auf den puderweißen Strand und die Sandbänke des Gaulin Riffs. Für romantische Stunden bietet sich die Hängematte an, die zwischen den Bäumen auf dem Weg zum privaten Strand angebracht ist.

Viel Luxus erwartet die Gäste auch im Inneren der Villa. In der Küche können sich Hobbyköche ihren selbst gefangenen Fisch zubereiten. Gourmets, die sich lieber an einen gedeckten Tisch setzen, können aber auch die Köstlichkeiten probieren, die im Haupthaus der Anlage serviert werden. Essen und Getränke sind nämlich im Preis inbegriffen. Inklusive sind zudem noch einige andere Annehmlichkeiten: zum Beispiel ein eigenes Motorboot für Ausflüge rund um die Exuma Cays, Wassersportequipment vom Kajak bis zum Surfbrett und ein Golf Cart, um die Insel zu erkunden. Alltägliche Dinge wie das Bettenmachen übernimmt ein spezielles Housekeeping-Team.

Fowl Cay ist nur mit dem Boot zu erreichen. Die Gäste werden vom nächsten Flughafen, dem Stanley Cay Airport, der auf einer der Nachbarinseln liegt, abgeholt und direkt zu ihrer Villa gebracht. Ein einwöchiger Aufenthalt in der Lindon Villa (ID 624148) für zwei Personen ist ab 7.493 Euro unter www.bellevue-ferienhaus.de buchbar. Die Birdcage Villa (ID 624147), in der vier Personen Platz finden, kostet ab 10.804 Euro pro Woche. Weitere Informationen unter www.bellevue-ferienhaus.de/ferienhaus-fowl-cay-pool-2-personen/.

Neben diesen Villen gehören zum über 20.000 Unterkünfte umfassenden Portfolio von BELLEVUE Ferienhaus weitere exklusive Urlaubs-Domizile in der Karibik, zum Beispiel auf Jamaica und Guadeloupe. Fragen beantwortet der Kundenservice von BELLEVUE Ferienhaus täglich von 9-22 Uhr und am Wochenende von 9-20 Uhr telefonisch unter +49 69 2045724 44.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
BELLEVUE Ferienhaus AG
Herr Rick Rosche

+49-69-204 572 400
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BELLEVUE FERIENHAUS AG

Das neu gegründete Portal BELLEVUE Ferienhaus ist eine Kooperation des Ferienhaus-Spezialisten e-domizil Verwaltungsgesellschat mbH, einem der größten Internet-Vermittler von Ferienhäusern- und wohnungen, und dem Verlag BELLEVUE AND MORE GmbH, u.a. Herausgeber von Europas führendem Immobilienmagazin BELLEVUE.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
BELLEVUE Ferienhaus AG
Kasernenstraße 5
9100 Herisau
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG