VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH
Pressemitteilung

Lärmreduktion für die eigenen vier Wände: Luftschalldämmung durch hochwertige Glassysteme für Balkone

(PM) Wenden-Gerlingen, 16.02.2017 - Baustellenlärm, Verkehrslärm oder Menschenansammlungen – Geräusche umgeben Menschen den ganzen Tag. Es gibt immer mehr Autos, Flugzeuge starten und landen, laute Stimmen vom nahegelegenen Spiel- oder Sportplatz und Sirenen sind zu hören. In Städten wohnen viele Menschen eng beieinander, wodurch diese alltäglichen Laute dazugehören. Mit speziellen Glasanfertigungen für Fenster und Türen lässt sich jedoch ein Großteil des Lärms von draußen abhalten. „Wer sich auch im Sommer vor der alltäglichen Geräuschkulisse schützen möchte und dennoch auf dem Balkon genüsslich Zeit verbringen will, hält sich mit flexiblen Glassystemen alle Möglichkeiten offen“, weiß Ernst Schneider, Geschäftsführer der SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH. Diese lassen sich bei Bedarf schließen, verdecken aber nicht den Blick ins Grüne.

Geräuscharmes Schließen der Glassysteme

Balkone mit zusätzlicher Verglasung bieten eine bewohnerfreundliche Option für Wohnungen in Städten. Im Sommer wie im Winter dämpfen Verglasungen, die auf die Balkonbrüstung montiert werden, laute Geräusche von draußen. Schon das Schiebe-System SF 20 gewährt einen einfachen Schutz vor Lärm und schlechtem Wetter. Diese Variante ist auch für kleine Anbauten geeignet, da keine Elemente wie Türflügel oder Parkvorrichtungen in den Raum hineinragen und so Platz wegnehmen. Auch Schiebe-Dreh-Systeme, wie das SF 25 mit einer Luftschalldämmung bis 30 Rw, bieten eine gute Option für die Lärmreduktion. „Durch eine optionale Spaltdichtung lässt sich mit diesem System sogar ein Schalldämm-Maß von 34 Rw nach DIN EN ISO 140-3 erreichen. Denn um den Lärm optimal zu reduzieren, ist eine perfekt angepasste Verglasung nötig. Bei höheren Ansprüchen wegen schlechter Witterungsverhältnisse sorgt ein Aluminiumrahmen für noch besseren Schutz“,
erklärt Ernst Schneider. Bei höheren Dichtigkeitsansprüchen in kälteren Regionen leistet auch das Schiebe-Dreh-System SF 35 mit Aluminiumrahmen und Isolierglas für ein Schalldämm-Maß bis 30 Rw sehr gute Dienste. Beim gemütlichen Zusammensitzen mit Freunden auf dem Balkon stört so kein Lärm. Geräuscharmes Öffnen und Schließen der Elemente verhindert zudem eine Behelligung der eigenen Nachbarn. Die Variante SF 30 ermöglicht als einziges stehendes Schiebe-Dreh-System auch eine vollständige Verglasung von Terrassenbereichen. Da es sich bei dem Aluminiumsystem um eine freistehende Glaswand handelt, müssen in Bezug auf vorhandene Dachkonstruktionen keine statischen Probleme gelöst werden. „Grundsätzlich halten Glassysteme so nicht nur Lärm ab, sondern bieten auch Schutz vor Kälte und schlechtem Wetter“, berichtet Ernst Schneider abschließend.

Weitere Informationen unter www.sunflex.de
PRESSEKONTAKT
Borgmeier Public Relations
Frau Lilian Lehr-Kück
Am Saatmoor 2
28865 Lilienthal
+49-4298-468326
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER SUNFLEX

Die SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH aus Wenden-Gerlingen ist seit über 30 Jahren spezialisierter Hersteller von Falt-Schiebe-Systemen (Faltanlagen), Schiebe-Dreh-Systemen und Horizontal-Schiebe-Wänden. SUNFLEX bietet mit ihren Produkten die ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Von Anfang an beauftragen Kunden die Borgmeier Media Gruppe hauptsächlich mit Medienkommunikation. In dieser Disziplin gehört die Agentur nach Ermittlungen des Fachdienstes PR Journal zu den führenden Anbietern im ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH
Im Rutenberge 12
57482 Wenden-Gerlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG