VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Verbraucherdienst e.V.
Pressemitteilung

Lotto Tipp GmbH und RA Katharina Davoutaki & Partner

Spielgemeinschaft Lotto Tipp GmbH lässt derzeit durch Rechtsanwältin Katharina Davoutaki & Partner (Sitz Frankfurt) beitreiben.
(PM) Essen, 05.09.2011 - Verbraucherdienst e.V. registriert mit zunehmender Intensität Anrufe von Verbrauchern und Mitgliedern die Zahlungsaufforderungen der Rechtsanwältin Katharina Davoutaki erhalten. In besagten Zahlungsaufforderungen zeigt Frau Katharina Davoutaki an, dass sie durch die Firma Lotto Tipp GmbH mit dem Einzug der betreffenden Forderung beauftragt wurde. In den Verbraucherdienst e.V. zur Bearbeitung vorliegenden Fällen handelt es sich um einen Gesamtbetrag von 127,50 Euro, zahlbar innerhalb sieben Tagen. Alternativ wird eine Ratenzahlung über drei Monate zu je 42,50 Euro angeboten. Im Fall der Nichtzahlung gibt Rechtsanwältin Katharina Davoutaki an, dass sie berechtigt sei, ohne weitere Zahlungsaufforderung das Mahnverfahren einzuleiten.

Ein Umstand macht Verbraucherdienst e.V. nachdenklich im Zusammenhang mit den vorliegenden Zahlungsaufforderungen der Rechtsanwältin Katharina Davoutaki und der Lotto Tipp GmbH als Ursprungsgläubiger. Allen Betroffenen, die sich bereits an Verbraucherdienst e.V. wandten, ist die Lotto Tipp GmbH nach eigenen Angaben völlig unbekannt. Dieser Sachverhalt ist dem Verein aus der täglichen Vereinsarbeit wiederum nur zu gut bekannt. - Zufall?

Was können Betroffene, die sich den Ursprung einer Zahlungsaufforderung nicht erklären können, tun? Zunächst gilt es, den in diesem Fall seitens Lotto Tipp GmbH erhobenen Anspruch ernst zu nehmen. Entgegen den in Foren immer wieder empfohlenen Tipps, nicht zu reagieren, ist es zwingend notwendig, mit juristischen Mitteln unmittelbar gegen die Forderung anzugehen. Je länger eine Gegenwehr mittels „Aussitzen“ verzögert wird, desto schwieriger, und vor allem teurer, gestaltet sich im späteren Verlauf die Gegenwehr. Siehe auch www.verbraucherdienst.com/aktuelles/verbraucherdienst-aktuelles-details.php?id=140&was=
PRESSEKONTAKT
Verbraucherdienst e.V.
Frau Aline Krause
Gänsemarkt 47
45127 Essen
+49-201-176790
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VERBRAUCHERDIENST E.V.

Ziel des Vereins ist es insbesondere, eine Bündelung von Verbraucherinteressen in Fällen zu ermöglichen, in denen eine Vielzahl von Verbrauchern durch die gleichen unternehmerischen Praktiken betroffen ist, um diesen so die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Verbraucherdienst e.V.
Gänsemarkt 47
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG