VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
e-vendo AG
Pressemitteilung

Lösung zum neuen Widerrufsrecht: e-vendo stellt Onlineshop mit konfigurierbarer Widerrufsbelehrung zur Verfügung

Das neue EU Verbraucherrecht stellt viele Onlinehändler vor Herausforderungen. e-vendo, Hersteller eines Komplettsystems aus Onlineshop und Warenwirtschaft, bietet seinen Kunden dafür nun eine mit wenigen Klicks konfigurierbare Widerrufsbelehrung.
(PM) Berlin, 13.05.2014 - Auf den 13. Juni 2014 sollten sich alle Onlinehändler vorbereiten: Zu diesem Stichtag tritt das neue Verbraucherrecht EU-weit in Kraft. Eine der größten Umstellungen bezieht sich dabei auf das Widerrufsrecht und damit auch auf die Widerrufsbelehrung. War bisher eine Standard-Belehrung ausreichend, muss künftig eine auf die individuellen Gegebenheiten im jeweiligen Onlineshop angepasste Widerrufsbelehrung bereitgestellt werden.

Die e-vendo AG, Hersteller eines cloudbasierten Komplettlösung aus Onlineshop und Warenwirtschaft bietet ihren Kunden dafür einen speziellen Service: Mit nur wenigen Klicks können sich die Shop-Betreiber eine Widerrufsbelehrung aus den gesetzlich vorgeschriebenen Bausteinen zusammenstellen. Anhand verschiedener Fragestellungen – z.B. in wie vielen Paketen wird die Ware verschickt, wer trägt die Kosten der Rücksendung, wie wird mit nicht paketversandfähiger Ware verfahren – können die Onlinehändler den Standard-Fall in ihrem Shop detailliert abbilden und konfigurieren sich so ihre passgenaue und rechtskonforme Widerrufsbelehrung.

Die konfigurierbare Widerrufsbelehrung steht den Kunden in allen im e-vendo Shopsystem hinterlegten Sprachen, unter anderem etwa Englisch, Spanisch und Französisch, zur Verfügung.

„Sich in die rechtlichen Thematiken einzuarbeiten kann sehr zeit- und ressourcenintensiv sein. Wir wollten den Aufwand für unsere Kunde daher möglichst gering halten“, stellt Frank Tonert, Vorstand der e-vendo AG, heraus. „Zwar ist jeder Shop-Betreiber selbst für die Rechtssicherheit seines Onlineshops verantwortlich, mit der konfigurierbaren Widerrufsbelehrung entlasten wir unsere Kunden jedoch spürbar“, so Frank Tonert weiter.

Die konfigurierbare Widerrufsbelehrung ist in der neuen Shop-Version bereits verfügbar. Die Onlinehändler können die Widerrufsbelehrung somit schon frühzeitig vorbereiten. „Pünktlich zum Stichtag wird diese dann im Shop automatisch wirksam. So kann die Umstellung reibungslos und ohne nächtlichen Arbeitseinsatz erfolgen“, erklärt Frank Tonert abschließend.

Interessenten können das e-vendo System, bestehend aus Warenwirtschaft und Onlineshop sowie optionalem Kassenmodul unverbindlich und kostenfrei testen. Der Testzugang kann online unter www.e-vendo.de beauftragt werden.
PRESSEKONTAKT
e-vendo AG
Frau Cathrin Opitz
Storkower Straße 207
10369 Berlin
+49-30-55 73 18-219
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER E-VENDO

Die e-vendo AG bietet eine cloudbasierte, skalierbare Komplettlösung aus Warenwirtschaft, Onlineshop und Kassensystem. Aktuelle Artikel- und Bestandsinformationen sind dank der Durchgängigkeit des leistungsfähigen Systems in Echtzeit ...
PRESSEFACH
e-vendo AG
Storkower Str. 207
10369 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG