VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NovaStor GmbH
Pressemitteilung

11. Juni: NovaStor und Stadtwerke Rosenheim im Live-Webinar – Performance-Steigerung und Kostenreduktion bei Backup & Restore

Systemhäuser und deren Kunden lernen die Netzwerk-Backup-Lösung NovaBACKUP DataCenter kennen und erfahren wie die Stadtwerke Rosenheim ihre Backup-Performance erhöht und Kosten gesenkt haben.
(PM) Hamburg, 09.06.2015 - NovaStor, der Hamburger Hersteller von Backup- und Restore-Software, veranstaltet am Donnerstag, dem 11. Juni 2015 um 11:00 Uhr ein Live-Webinar mit den Stadtwerken Rosenheim. Peter Schleich, Abteilungsleiter I-Infrastruktur bei den Stadtwerken Rosenheim erklärt, warum der öffentliche Versorger die Backup-Lösung Simpana von CommVault durch die Netzwerk-Backup-Software NovaBACKUP DataCenter abgelöst hat. Die Webinar-Teilnehmer erfahren, wie die Stadtwerke SAP-Systeme, Fileserver und Oracle-Datenbanken in kürzester Zeit sichern und wiederherstellen und dabei deutlich ihre Kosten senken konnten.

Das Webinar richtet sich an Systemhäuser und IT-Fachhändler und ihre Kunden aus der öffentlichen Verwaltung. Das Thema ist aber genauso für mittelständische Unternehmen interessant, die ihre Netzwerk-Daten zuverlässig und in kurzer Zeit sichern und wiederherstellen müssen. Interessenten können sich kostenlos und unverbindlich unter folgender URL zur Teilnahme an dem Live-Webinar anmelden: attendee.gotowebinar.com/register/992739518986090498

Das Live-Webinar bietet die Möglichkeit, die in Deutschland entwickelte Netzwerk-Backup-Software NovaBACKUP DataCenter kennenzulernen. Andreas Buschmann, Chief Backup Architect bei NovaStor, präsentiert in einer kurzen Produktvorstellung die wesentlichen Funktionen und Vorteile von NovaBACKUP DataCenter, wie:

- Zentrales Backup physischer und virtueller Maschinen
- Sicherung von heterogenen Netzwerken (Windows und/oder Linux)
- Maximale Backup-Geschwindigkeit durch Multistreaming
- Unterstützung aller gängigen Speichertechnologien (Disk, NAS, Tape Library etc.)
- Freie Wahl der Backup-Strategie (D2D, D2D2T, Virtual Tape Library, etc.)
- Transparente & unkomplizierte Administration
- Einfaches, serverbasiertes Lizenzmodell

Die Stadtwerke Rosenheim haben sich mit der Netzwerk-Backup-Software NovaBACKUP DataCenter für NovaStor und damit bewusst für einen deutschen Hersteller entschieden. Neben Qualität und Zuverlässigkeit der Backup-Software bietet das weitere Vorteile, die in dem Webinar erläutert werden. Außerdem wird in dem Webinar deutlich, wie NovaStors Philosophie „Backup wie für mich gemacht“ in der täglichen Praxis umgesetzt wird. Einen Schwerpunkt bildet hier das Thema persönliche Beratung und technischer Support. Peter Schleich von den Stadtwerken Rosenheim beschreibt, dass bei technischen Problemen oder Fragen die schnelle Reaktion und Expertise der erfahrenen Backup-Ingenieure von NovaStor in kürzester Zeit zur Lösung führen.

Die Referenten beantworten im Anschluss an das 45-minütige Webinar Fragen zu NovaBACKUP DataCenter sowie rund um das Thema Backup und Restore in öffentlichen Verwaltungen und mittelständischen Unternehmen.
PRESSEKONTAKT
NovaStor GmbH
Frau Sandra Lassowski
Neumann-Reichardt-Straße 27-33, Haus 11
22041 Hamburg
+49-40-638094509
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NOVASTOR

NovaStor (www.novastor.de) ist ein Hamburger Hersteller von Software für Datensicherung und -wiederherstellung. Als deutscher Software-Hersteller steht NovaStor für höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Mit NovaBACKUP ...
PRESSEFACH
NovaStor GmbH
Neumann-Reichardt-Straße 27-33, Haus 11
22041 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG