VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Lift2Go Franchise GmbH
Pressemitteilung

Lift2Go Franchise für LKW-Arbeitsbühnen als 2. Standbein

Das einfach sichere Arbeitsbühnen-Verleihsystem: Lift2Go ist das einzige Franchisesystem für Arbeitsbühnen,das ganz einfach funktioniert,und Betrieben ein sicheres zweites standbein verschafft.
(PM) Herdecke, 10.05.2013 - LKW-Arbeitsbühnenverleih im Franchisesystem - ein ertragreiches Geschäftsmodell mit Vorteilen für alle. Die Idee ist ebenso einfach wie das System: Ein Unternehmer hat ungenutzte Freiflächen auf seinem Betriebsgelände und setzt diese für den Verleih von Selbstfahrer-Arbeitsbühnen ein. Das Franchisesystem Lift2Go wendet sich an alle Betriebe, die sich gerne ein zweites Standbein aufbauen möchten – einfach, sicher und mit möglichst wenig Aufwand.

Unter dem Motto „Mieten. Sparen. Selber fahren.“ bietet Lift2Go interessierten Unternehmern die Möglichkeit, sich ein zweites Standbein aufzubauen. Das „einfach sichere Arbeitsbühnenverleihsystem“ stellt dabei die Einfachheit des Verleihens in den Vordergrund.

Franchisenehmer profitieren dabei von der über 40-jährigen Arbeitsbühnenkompetenz des Initiators Kuhnle Arbeitsbühnen GmbH aus Fellbach. „Wir wissen, welche Bühnen am meisten nachgefragt werden und wie man einen Verleih auf die Beine stellt“, präzisiert Geschäftsführer Harald Kuhnle.

Zur Verfügung stehen dem Interessenten drei verschiedene LKW-Arbeitsbühnen mit einer Arbeitshöhe von 22, 26 und 33 Metern, die einzeln oder als Paket angeboten werden. Die Bühnen sind Leasingfahrzeuge, der Franchisenehmer hat dadurch geringen Kapitaleinsatz sowie niedrige Wartungs- und Reparaturkosten. „Der Vorteil ist, dass der Franchisenehmer fast keinen Aufwand hat. Der Kunde holt seine Bühne ab und bringt sie wieder zurück. Für die Bühnen genügt Führerscheinklasse B oder C, durch die einfache Bedienung genügt eine Einweisung. Der Verleiher hat nur Verwaltungs- und Kontrollaufgaben.“, erklärt Harald Kuhnle. Großen Wert legt der Fellbacher Unternehmer auf das Thema Sicherheit. Die Bühnen sind auf technisch auf dem neuesten Stand, auch die Franchisenehmer werden sorgfältig in der Bedienung geschult und kontinuierlich weitergebildet.

Wichtig ist Harald Kuhnle, dass ein neuer Lift2Go-Betrieb Erfolg hat. Gesichert wird dies durch einen Gebietsschutz sowie eine professionelle Rundum-Marketing-Unterstützung. Auch Kunden sieht der Lift2Go-Chef in großer Zahl: „Alle, die ab und zu oben arbeiten müssen, brauchen schnell, komfortabel und ortsnah eine Arbeitsbühne. Deshalb ist Lift2Go die ideale Ergänzung im regionalen Arbeitsbühnenmarkt.“ Die Idee eines kleinen LKW-Arbeitsbühnenverleihs bietet sich daher nicht nur für Autohäuser oder KFZ-Werkstätten an, sondern vor allem auch für die Betriebe, die selbst immer wieder eine Bühne benötigen. Warum Mietgebühren für den einmaligen Einsatz bezahlen, wenn man das ganze Jahr durch selbst verleihen und dadurch verdienen kann?
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Lift2Go Franchise GmbH
Herr Max Paul Bunke
Robert-Bosch-Straße 8
70734 Fellbach
+49-711-5856620
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT

ZUM AUTOR
ÜBER LIFT2GO

Lift2Go Franchisegeber für die Vermietung von LKW-arbeitsbühnen
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Lift2Go Franchise GmbH
Robert-Bosch-Straße 8
70734 Fellbach
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG