VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Pressemitteilung

„Leuchtturm Kiel" – der Wegweiser in die Selbständigkeit

(PM) Kiel, 21.04.2010 - Innerhalb von nur drei Wochen von der Idee über den Business Plan zur Unternehmensgründung – die vormals Arbeit suchende Britta Eichhorn ist im Eiltempo und zugleich bestens vorbereitet in die Selbständigkeit gestartet. Unterstützung bekam sie dabei vom Gründungszentrum „Leuchtturm Kiel“. In diesem Projekt der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ließ sich die 47-jährige Kielerin in ihrem Vorhaben professionell unterstützen. Bereits ab Mai wird sie als Massage- und Wellness- Therapeutin ihren Kunden ein komplettes Wohlfühlprogramm anbieten. „Ohne den Leuchtturm Kiel hätte ich mich – wenn überhaupt – erst viel später selbständig machen können“, ist sie sich sicher.

Wie Britta Eichhorn haben seit Januar dieses Jahres schon rund 50 Gründungswillige aus der Arbeitslosigkeit in dem Projekt Unterstützung gefunden. Sie erfahren bei der Wirtschaftsakademie nicht nur, wie und wo fehlende Informationen zur Selbständigkeit beschafft werden können, sondern setzen sich intensiv mit ihrem Vorhaben auseinander. So analysieren die angehenden Unternehmer mit Hilfe von Trainern und Coaches die Stärken und Schwächen ihrer Geschäftsidee und überarbeiten anschließend das Konzept, den so genannten Business Plan, in mehreren Schritten. Ergänzend dazu werden in Workshops beispielsweise die Finanzierung, die kaufmännischen Grundlagen oder das künftige Marketing der Neugründung erarbeitet. Fachlich unterstützt wird das Projekt dabei von der Kieler Wirtschaftsförderungs- und Strukturentwicklungs GmbH (KiWi).

Das Gründerzentrum Leuchtturm Kiel wird durch das Zukunftsprogramm Arbeit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Schleswig-Holstein gefördert. Es wird in enger Zusammenarbeit mit dem Jobcenter und der Agentur für Arbeit umgesetzt. Interessierte können nach Rücksprachen mit dem Jobcenter oder der Agentur für Arbeit in das Gründerprojekt einsteigen. Eine Teilnahme ist bis zu vier Monate lang möglich und richtet sich individuell nach den Bedürfnissen der Existenzgründerinnen und Existenzgründer. Weitere Informationen zum Gründungszentrum Leuchtturm Kiel sind bei Natascha Kuhlmann von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (04 31) 30 16 – 193 sowie per E-Mail an natascha.kuhlmann@wak-sh.de zu erhalten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Herr Sven Donat
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
+431-3016-137
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WIRTSCHAFTSAKADEMIE SCHLESWIG-HOLSTEIN

Unternehmen leben vom Know-how ihrer Mitarbeiter. Die Vermittlung von Wissen für den Beruf ist Aufgabe und Auftrag der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Sie wurde 1967 gegründet und ist seit 2004 als Wirtschaftsakademie ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG