VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LED2WORK GmbH
Pressemitteilung

Leuchten-Austausch leicht gemacht

Immer mehr Firmen arbeiten an Plänen zur Einsparung von Energie und den damit verbundenen Kosten. Der Beleuchtung von Maschinen kommt dabei eine wichtige Rolle zu.
(PM) Pforzheim, 26.11.2013 - Die LED2WORK GmbH hat deshalb mit der LED-Maschinenleuchte TUBELED 70 eine leicht nachzurüstende Alternative für herkömmliche Rohrleuchten entwickelt, die im Maschinenraum für eine effizientere und wirtschaftlichere Ausleuchtung sorgt. Präsentiert wird die TUBELED 70 auf der SPS IPC Drives vom 26. bis 28. November in Nürnberg.

Mit einem Durchmesser von 70 Millimetern sind Maße und Form der TUBELED 70 kompatibel zu herkömmlichen Rohrleuchten. Dies gestaltet den Austausch schnell und unkompliziert, da vorhandene Halterungen benutzt werden können. Der elektrische Anschluss der TUBELED 70 kann über einen M12 Sensorstecker an 24V DC Maschinenspannung erfolgen, neuerdings aber auch über einen 220-240V AC Anschluss ans Stromnetz. Instandhaltungsmaßnahmen können somit noch einfacher umgesetzt werden, weil sich das Netzteil direkt im Gehäuse der LED-Leuchte befindet. Deshalb muss weder eine zusätzliche Verkabelung noch ein externes Netzteil verbaut, sondern lediglich die Leuchte ausgetauscht werden. Der Leuchten-Wechsel geht so ganz nach dem Motto „Plug and Play“ vonstatten. Die vier unterschiedlichen Längen der Leuchten von 300 bis 1580 Millimeter werden dabei individuellen Anforderungen an die Beleuchtung gerecht. Dies gilt ebenfalls für den Abstrahlwinkel der LED-Leuchte, die es als 35°-Variante für konzentriertes Licht oder als 60°-Variante für flächiges Licht gibt.

Stärkere Lichtleistung durch effizienteres Leuchtmittel

Prädestiniert ist die TUBELED 70 für Maschinen, in denen hohe Anforderungen an die Helligkeit gestellt werden. Denn durch ein neues, effizienteres Leuchtmittel kommt die LED-Leuchte bei gleicher Leistungsaufnahme auf über 80 Prozent mehr Lichtleistung. Dies verdeutlicht ein Beispiel zur TUBELED 70 mit 25 Watt, einer Länge von 560 Millimetern sowie einem Abstrahlwinkel von 60°. Während das Vorgängermodell bei einem Messabstand von 100 Zentimetern hier auf 1.000 Lux kam, erreicht die neue Version mindestens 1.800 Lux.

Großes Energieeinsparpotenzial und hohe Wirtschaftlichkeit

Die TUBELED 70 mit 25 Watt schafft im Vergleich zu einer Leuchtstoffröhre mit 36 Watt eine Stromeinsparung von 40 Prozent bei einer um 50 Prozent gesteigerten

Helligkeit. Desweiteren reduziert die TUBELED 70 mit einer Lebensdauer von 60.000 Betriebsstunden die Wartungskosten auf ein Minimum. Raue Produktionsbedingungen in der Maschine können der mit Schutzklasse III sowie Schutzart IP 67 ausgestatteten TUBELED 70 dabei nichts anhaben. Denn die LED-Leuchte ist resistent gegen Wasser und Öl. Durch ihre Frontscheibe aus sprungsicherem Borosilikatglas ist sie bestens gegen umherfliegende Späne gewappnet und durch ihren speziellen Aluminium-Körper ist sie bei Umgebungstemperaturen von bis zu 60 Grad funktionstüchtig. Vorgestellt wird die TUBELED 70 auf der SPS IPC Drives in Halle 8 am Stand 523.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
LED2WORK GmbH
Herr Jan Schiga
Stuttgarter Str. 13a
75179 Pforzheim
+49-7231-449 20 00
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
KOKON - Marketing mit Konzept!
Frau Marion Oberparleiter
Zuständigkeitsbereich: Inhaberin
Dekaneigasse 3
76275 Ettlingen
+49-7243-6059790
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER LED2WORK

Die LED2WORK GmbH mit Sitz in Pforzheim entwickelt LED-Leuchten für Maschinen- und Anlagenbau sowie Systemarbeitsplätze. Die LED-Leuchten sind in ihrer Bauart darauf ausgerichtet, auch in rauen Arbeitsumgebungen in Fertigung, Montage oder ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
KOKON - Marketing Profiling PR
Durch ein präzises Profiling richtet die Stuttgarter Agentur die Kommunikation eines Unternehmens aus. Mit Hilfe effektiver PR werden in Folge nicht nur mögliche Kommunikations-Hürden bereinigt, sondern auch für eine ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
LED2WORK GmbH
Stuttgarter Str. 13a
75179 Pforzheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG