VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Eckental Immobilien (Einzelunternehmen)
Pressemitteilung

Leistung nach Maß mit dem Bestellerprinzip

Durch das verabschiedete Bestellerprinzip, werden alle Immobilien zukünftig provisionsfrei angeboten. Maklerkosten muss im Bereich der Vermietung nun der Eigentümer übernehmen. Individuell angepasste Leistungen für Vermieter drängen auf den Markt.
(PM) Nürnberg, 05.05.2015 - Zum 01.06.2015 wird das Bestellerprinzip für Vermietungen in Kraft treten, das zusammen mit der Mietpreisbremse von der Bundesregierung beschlossen wurde. Mit Sicherheit kein “großer Wurf” unserer Politiker, aber wir müssen uns damit arrangieren. Dadurch ergibt sich für Vermieter und nach Wohnraum suchenden Mietern, eine völlige neue Situation. „Wer bestellt- bezahlt“. Die Rechnung dafür zahlt ab jetzt der Vermieter, also muss sich das Ganze auch rechnen, schließlich soll eine vernünftige Rendite erwirtschaftet werden. Klar, der Vermieter kann diese Ausgaben als Werbungskosten von der Steuer absetzen, trotzdem ist es eine zusätzliche finanzielle Belastung, für die in dieser Hinsicht verwöhnten Vermieter.

"Eckental Immobilien" ist sich dieser Problematik durch Gespräche mit seinen Kunden bewusst und hat nach Ansätzen gesucht, diese neue Situation bestmöglich zu lösen. Die Ansprüche der einzelnen Vermieter sind sehr unterschiedlich, deshalb gibt es drei verschiedene Pakete, vom preiswerten Vermieter-Assistenz-Paket bereits ab € 290,-bis zum Komplett-Service-Paket inklusive einjähriger, kostenloser Wiedervermietungsgarantie. Bezahlen muss der Auftraggeber aber nur im Erfolgsfall. Dadurch ergibt sich zusätzlich eine Erfolgsgarantie und diese ist auch wichtig.

Denn ab Juni spielen alle Vermietungsinserate in der gleichen Liga, da alle provisionsfrei sind. Es wird also Zeit für die Privatanbieter aufzurüsten, schließlich wird der Wettbewerb der Immobilien untereinander härter. Durch die Provisionsfreiheit der direkt vom Eigentümer angebotenen Immobilien war in der Vergangenheit nicht viel mehr nötig, als ein Zweizeiler mit ein paar Eckdaten. Das wird sich nun ändern. Abgesehen von den durch die ENEV vorgegebenen Pflichtangaben, sollte das Inserat zukünftig auch über eine ausführliche Textbeschreibung, professionelle Fotos, Grundrisspläne usw. verfügen. Sonst wird es am Markt gar nicht erst wahr genommen.

Auch die individuelle Beratung bekommt durch die neue Situation einen höheren Stellenwert. Alle Inserate müssen bestimmte Vorschriften einhalten, sonst drohen saftige Bußgelder. Dasselbe gilt, wenn Sie es versäumen, bereits bei der ersten Besichtigung den Energieausweis vorzulegen, und zwar unaufgefordert. Eine interessante Zeit für alle Beteiligten, die jede Menge Chancen und Risiken mit sich bringt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Eckental Immobilien (Einzelunternehmen)
Herr Uwe R. Schmidt
Edelweißstr.17
90542 Eckental
+9126-2609295
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ECKENTAL IMMOBILIEN

Eckental Immobilien ist ein serviceorientierter Dienstleister im Ballungsraum Nürnberg- Erlangen. Immer um einen Kundendialog bemüht und Ansprechpartner in allen Fragen im Bereich Wohnung bzw. Haus verkaufen oder vermieten. Persönliche ...
PRESSEFACH
Eckental Immobilien (Einzelunternehmen)
Edelweißstr.17
90542 Eckental
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG