VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Pressemitteilung

Leichtmetall Felgen

Was ist beim Kauf zu beachten
(PM) Paderborn, 30.03.2010 - Es gibt viele verschiedene Arten von Autofelgen. So auch die so genannte Alufelge. Die Alufelge wird häufig auch als Leichtmetallfelge gefertigt. Die meisten Leichtmetallfelgen werden aus Aluminium hergestellt. In seltenen Fällen werden diese aus einer Magnesium-Legierung gefertigt, die mit einer Speziallackierung versehen wird. Diese Felgen werden dann meistens an besonders teure Sportwagen montiert.

Verschiedene Varianten von Alufelgen
Bei der Alufelge muss zwischen der einteiligen und mehrteiligen Alufelge unterschieden werden. Die einteilige Alufelge wird aus einem Stück Aluminium gefertigt. Mehrteilige Leichtmetallfelgen bestehen in der Regel aus einem Felgenbett und einem Felgenkranz. Diese beiden Elemente müssen dann miteinander verschraubt werden.

Leichtmetallfelgen werden meistens mit einer silber-matten Lackschicht und einer Klarlackschicht überzogen. Selbstverständlich gibt es auch Leichtmetallfelgen, die anders gestaltet sind zum Beispiel mit einer dunklen Lackierung oder sogar in der Wagenfarbe. Allerdings bilden diese eher die Ausnahme und sind nur selten zu sehen.

Die Alufelge ist sehr belastbar
Die Alufelge ist sehr belastbar wenn man sich für spezielle Winter-Alufelgen entscheidet. Alufelgen gelten nicht als besonders korrosionsbeständig. Durch Sand, Split und natürlich auch durch Streusalz kann der Lack der Alufelge angegriffen werden, was zu einer Korrosion führen kann. Die so genannten Winter-Alufelgen sind äußerst stoß-, schlag- und kratzfest. Der Lack der Alufelge wird somit nicht angegriffen, wodurch eine sehr hohe Korrosionsbeständigkeit gegeben ist.

Was ist beim Kauf von Alufelgen zu beachten?
Wenn nicht die Alufelgen vom Original-Hersteller des Fahrzeugs verwendet werden, muss der erworbenen Alufelge eine "Allgemeine Betriebserlaubnis" beigelegt sein oder sie müssen in den Fahrzeugpapieren eingetragen worden sein. Ist das nicht der Fall, sind die Leichtmetallfelgen für den Straßenverkehr nicht zugelassen.

Günstige und vor allem qualitativ hochwertige Leichtmetallfelgen sind unter anderem im Internet erhältlich. In einigen Online-Shops gibt es mehr als 1000 verschiedene Alufelgen im Sortiment. Dazu zählen Alufelgen von bekannten Herstellern wie Barracuda, Borbet, Zenetti und vielen anderen. Die meisten Online-Shops sind sehr gut sortiert, sodass man sich auch als Neuling in dem riesigen Angebot gut zurecht findet. So kann man seine bevorzugte Alufelge einfach direkt nach Hersteller auswählen. Zudem sind die einzelnen Felgen der Hersteller noch einmal nach Zoll sortiert, sodass man seine gewünschte Alufelge mit nur wenigen Klicks findet.

Wie finde ich eine passende Alufelge?
Um die passende Alufelge im Internet finden zu können, werden nur wenige Angaben benötigt. Schließlich führen die Online-Shops für gewöhnlich ausschließlich Leichtmetallfelgen, die für den Straßenverkehr zugelassen sind. Aus diesem Grund muss man bei den meisten Online-Shops bei der Bestellung die Fahrzeug Marke, der Fahrzeug Typ, das Baujahr sowie die Schlüsselnummern zu2 und zu3 angegeben werden. Die Daten können einfach bequem per E-Mail oder per Formular an den jeweiligen Online-Shop seines Vertrauens gesendet werden. Bei der Suche einer passenden Alufelge hilft oft auch das Personal des Shops mit und steht mit Rat und Tat zur Seite.
PRESSEKONTAKT
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Herr Vorname Nachname
Straße, Nr.
000000 Ort
+49-000000-000000
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ONLINE MEDIEN & WEBUNG GBR

Suchmaschinenoptimierung von Shopsystemen
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Straße, Nr.
000000 Ort
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG