VOLLTEXTSUCHE
News, 26.09.2012
Leichte Entspannung an der Preisfront
Inflation ebbt etwas ab
Der Anstieg der Verbraucherpreise hat sich im September geringfügig verlangsamt. Auf Monatssicht gesehen blieb das Preisniveau von Waren und Dienstleistungen in Deutschland auf Verbraucherebene insgesamt sogar konstant.
Laut GfK-Konsumklimaindex schlägt die Teuerung, allen voran bei Energie, zwar auf die Stimmung der Verbraucher, bremst jedoch nicht deren Kauflust.
Laut GfK-Konsumklimaindex schlägt die Teuerung, allen voran bei Energie, zwar auf die Stimmung der Verbraucher, bremst jedoch nicht deren Kauflust.

Nach Auskunft des Statistischen Bundesamtes hat sich die Inflation in Deutschland m September wieder etwas abgeschwächt. Wie das Statistikamt auf Basis vorläufiger Berechnungen bekannt gab, dürften die Verbraucherpreise im September durchschnittlich 2,0 Prozent über dem Stand des Vorjahresmonats liegen. Das ist genau der Schwellenwert, bis zu dem die Europäische Zentralbank (EZB) die Preise als stabil einstuft. Im August war die Jahresteuerungsrate aufwärts revidiert bei 2,1 Prozent und damit erstmals seit April wieder über dem Grenzwert für Preisstabilität gelegen. Gegenüber dem Vormonat erwartet die Statistikbehörde, nachdem die Preise im August noch leicht um 0,3 Prozent auf Monatssicht gestiegen waren, im September insgesamt stabile Preise (+/-0,0%). Damit bestätigt das Statistikamt die Prognosen im Vorfeld befragter Ökonomen, die mit einer geringfügigen Abschwächung und einem gegenüber August im Schnitt konstanten Preisniveau bereits gerechnet haben.

Der für europäische Vergleichszwecke ermittelte harmonisierte Verbraucherpreisindex dürfte im September einen Anstieg um 2,1 Prozent ausweisen. Auf Monatssicht bleibt er nach Auskunft des Statistikamts voraussichtlich konstant. Die endgültigen Ergebnisse zur Preisentwicklung im September werden am 11. Oktober bekannt gegeben.

WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG