VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Profil Marketing OHG
Pressemitteilung

Leicht und natürlich in den Frühling

Edel und nachhaltig: Rucksäcke von booq aus umweltfreundlichem Bionic
(PM) Sierra Madre, USA, 31.03.2016 - Fahrradfahrer und Fans eines authentischen Lebensstils können ihre mobilen Alltagsbegleiter mit den Rucksäcken von booq so stilecht wie umweltbewusst transportieren. Das kalifornische Taschenlabel setzt zunehmend auf natürliche Materialien – auch bei seinen Rucksäcken. So erhalten mobile Kreative mit dem Cobra squeeze einen zuverlässigen Begleiter für den sicheren Transport von Laptop und Co. im außergewöhnlichen Design. Der optisch schlanke Slimpack bietet ambitionierten Fotografen erstaunlich viel Platz für Kameras und Zubehör. Beide Rucksäcke werden aus Bionic hergestellt, einer so strapazierfähigen wie leichten Faser aus recyceltem PET und Baumwolle. Das neutrale, leicht melierte Grau unterstreicht den zeitlosen Minimalismus des Designs.

Cobra squeeze

Laptop-Rucksack Cobra squeeze ist ein vielseitiger Begleiter für mobile Kreative. Er bietet reichlich Platz für ein bis zu 15 Zoll großes MacBook und jede Menge Zubehör, passt mit seiner harmonisch gerundeten Form aber auch zu einem klassischen Business-Outfit. Zudem nimmt er so leicht nichts übel. Dafür sorgt ein besonders robustes Material, das zugleich umweltschonend ist: Das hochwertige DPX Bionic-Garn besteht zu 53 Prozent aus recyceltem PET und zu 47 Prozent aus reiner Baumwolle. Daraus entsteht ein weicher, aber sehr stabiler Stoff mit angenehmer Griffigkeit. Das Material sorgt nicht nur für optische Leichtigkeit: Der Cobra squeeze bringt leer ein knappes Kilo auf die Waage.

Slimpack

Ambitionierte Fotografen erhalten mit dem Slimpack einen optisch schmalen Begleiter mit viel Platz: Ein bis zwei DSRL-Kameras, bis zu vier Wechselobjektive, ein großes Teleobjektiv, ein Stativ und ein MacBook bis 12 Zoll Größe, ein iPad oder 10 Zoll großes Tablet können bequem und sicher verstaut werden. Der Rucksack lässt sich komfortabel von der Rückseite beladen. 
Besonders praktisch: Dank des oberen Extrafachs ist die Kamera blitzschnell zur Hand. Im solide gepolsterten Kamerafach sorgen speziell geformte Trennwände aus besonders stabilem Material für sicheren Halt und ermöglichen zugleich einen bequemen Zugriff auf die Kamera. Je nach Ausrüstung können die variablen Polster flexibel zusammengestellt werden. Akkus, Kabel, Speicherkarten und weitere Accessoires lassen sich ordentlich in den Außentaschen verstauen. Das Material ist wasserfest, ein zusätzlicher, abnehmbarer Regenschutz schützt Tasche und Inhalt auch bei heftigem Niederschlag.

Neben den Rucksäcken hat booq auch Taschen aus Bionic im Portfolio sowie Modelle aus Fibre, einer speziell aufbereiteten Jutefaser. Diese sind im Webshop von booq erhältlich. Dort sind auch weitere Bezugsquellen aufgeführt.

Preise und weitere Infos

Der UVP vom Cobra squeeze und Slimpack beträgt jeweils 195 Euro inklusive gesetzlicher MwSt.
Weitere Infos zu den Rucksäcken sind unter folgenden Links abrufbar:

- Cobra squeeze: www.booqeurope.com/eu/backpacks/CSQ-GRY
- Slimpack: www.booqeurope.com/eu/backpacks/SP-GRY
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Profil Marketing
Frau Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
81369 München
+49-89-24 24 16 95
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER BOOQ

Das kalifornische Taschenlabel booq wurde 2002 von dem Deutschen Thorsten Trotzenberg gegründet. Mit Sitz in Sierra Madre, Kalifornien, und Husum, Schleswig-Holstein, bietet das Familienunternehmen eine breite Produktpalette an Taschen für ...
PRESSEFACH
Profil Marketing OHG
Humboldstraße 21
38108 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG