VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ThinkSimple
Pressemitteilung

Lehrveranstaltung über Arbeitskompetenzen 2.0 an der Universität in Ingolstadt

(PM) München, 31.08.2014 - Nach dem Erfolg von 2013 fand auch in diesem Sommersemester die Lehrveranstaltung über „Arbeitskompetenzen für den beruflichen Alltag“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften wieder statt.

Dieses Lehrangebot richtete sich an Bachelorstudierenden an. Der Lehrbeauftragte war Dr. Karl de Molina. Zu Beginn der Lehrveranstaltung wurden 3 Ziele abgestimmt:

* Wir werden Pro-Aktiv sein (nach S. Covey), damit der Veranstaltung ein Erfolg wird
* Wir peilen für die Studierenden und für den Lehrbeauftragten eine Note von 1.5
* Wir wollen am Ende sagen können: „Es hat sich gelohnt“

Und die drei Ziele wurden erreicht!

Gegenüber dem vorigen wurde das Lehrprogramm etwas gestrafft, da nur 5 Termine zur Verfügung standen.

Ziel der Lehrveranstaltung war nach wie vor, den Studierenden die theoretische und praktische Wissensvermittlung der für den beruflichen Alltag notwendigen Arbeitskompetenzen. Wodurch der Einstieg ins Berufsleben erleichtert sowie die berufliche Weiterentwicklung beschleunigt werden sollte.

Die Arbeitskompetenzen stellen neben den fachlichen Kompetenzen und den Charaktereigenschaften eine der wichtigen Säulen für den beruflichen Erfolg dar.
Die Lehrveranstaltung bestand aus 5 Modulen mit Vortragsinhalten, Diskussionen, Gruppenarbeiten und Rollenspielen.

Die Benotung bestand aus der schriftlichen Prüfung (50%), Gruppenarbeit (20%), individuellen Ausarbeitung (20%), Vorlesungsgestaltung (10%). In den Modulen wurden folgende Themen behandelt:

* Theorie über die Kompetenzen, Eigenschaften, Persönlichkeits- und Kompetenzmodelle
* Testverfahren für Kompetenzermittlung sowie für Bestimmung von Persönlichkeitseigenschaften
* Methoden der Komplexitätsreduktion für den Arbeitsalltag
* Konzepte zur Stressreduktion für den beruflichen Alltag
* Hinweise für aufwandsarmes Arbeiten

Die Inhalte der Module wurden anhand von Gruppenarbeiten erprobt. Hier einige Eindrücke von den Studierenden:

"Die Veranstaltung bietet eine bunte Mischung aus theoretischen Grundlagen und praktischen Gruppenarbeiten, bei denen die Studierenden aktiv eingebunden werden. Gerade diese abwechslungsreiche Kombination verhalf mir, meine eigene Arbeitsmethodik aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und diese zu verbessern. Gerade aber die persönliche und individuelle Einbeziehung jedes einzelnen Studenten, sowie die Möglichkeit, seine eigene Persönlichkeit zu entfalten, begeisterten mich sehr. Ich kann diese Vorlesung nur weiter empfehlen!"

"Ich bin begeistert von der Berufserfahrung, die uns im Rahmen dieser Vorlesung vermittelt wurde. Dadurch werde ich viel Zeit sparen können, indem ich Fehler vermeide. Das wird mir im Beruf und in der Freizeit zu Gute kommen."

Weitere Eindrücke unter: www.thinksimple.de/eindruecke.171.0.html

Die positive Bewertung der Vorlesung hat den Referenten und die Universität veranlasst, diese Vorlesung weiterhin anzubieten und diese findet auch im Sommersemester 2015 nochmals statt.

Link zur Lehrveranstaltung an der Universität Eichstätt-Ingolstadt: www.ku.de/wwf/op/studium/bachelor/arbeitskompetenzen-fuer-den-beruflichen-alltag/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ThinkSimple
Herr Dr. Karl de Molina
Stefan-George-Ring 29
81929 München
+49-89-93086-280
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FIRMENBESCHREIBUNG

ThinkSimple ist der Spezialist für Online Personalentwicklung für Fach- und Führungskräften im Bereich der Arbeitskompetenzen. Durch die Online Analyse und Weiterentwicklung der Arbeitskompetenzen werden die Fach- und ...
PRESSEFACH
ThinkSimple
Stefan-George-Ring 29
81929 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG