VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
nettgemacht
Pressemitteilung

Lehrlingslossprechung 2009 –Auszubildende sind nun Gesellen

In der Handwerkskammer Düsseldorf wurde am Samstag gefeiert – insgesamt 151 Lehrlinge aus dem Bereich Maler- und Lackierer sowie Fahrzeuglackierer wurden freigesprochen.
(PM) Düsseldorf, 16.09.2009 - Der Kammersieger und Innungsbester steht fest, Daniel Guthoff, aus dem Betrieb Dieter Himmelreich GmbH Maler- und Lackierer, ist aufgeregt und auch ein wenig stolz. Und das zurecht. Um Punkt 11 Uhr ging es los. Im Foyer der Handwerkskammer Düsseldorf versammelten sich am Samstag etwa 90 frisch gebackene Maler- und Lackierer Gesellen und 61 ebenso frisch gebackene Gesellen aus dem Metier der Fahrzeuglackierer. Ungleich verteilt war das Verhältnis zwischen männlichen und weiblichen Nachwuchs: unter den Loszusprechenden waren 6 junge Frauen aus dem Bereich der Malern, bei den Bauten- und Objektschichtern und auch bei den Fahrzeuglackierern ist der Nachwuchs in diesem Jahr durchweg männlich. „Wir tun einiges um den weiblichen Nachwuchs zu fördern, zum Beispiel durch die Beteiligung des Berufsbildungs- und Technologiezentrum (btz) der Maler- und Lackiererinnung Düsseldorf am Girls’ Day, dieses Jahr schon zum fünften Mal.“ so Obermeister Heiner Pistorius. Daneben engagiert sich die Innung und das btz für eine breite Allgemeinbildung des Nachwuchses.

Nach der allgemeinen Begrüßung des Hausherr der Düsseldorfer Kammer, der Junggesellen, der Angehörigen, der Lehrmeister, der Ehrengäste, der Pressevertreter und der Musikbegleitung erfolgt die Begrüßungsrede durch Günter Rothe, dem Vorsitzenden des Gesellenprüfungsausschuss. Es folgten Grußworte von Detlev Thedens, dem Obermeister der Karosseriebauerinnung und von Studiendirektor Roman Nowroth (Albrecht Dürer Berufskolleg). Die Freisprechungsrede erfolgte durch Obermeister Heiner Pistorius und die Ehrung der Prüfungsbesten durch den Lehrlingswart Dieter Himmelreich. Abschließend erfolgte die Freisprechung durch den Vertreter des Altgesellen Heinz Abels. Der Obermeister ergriff noch einmal das Schlusswort und freute sich abschließend, die Gäste zum Imbiss im Foyer einzuladen.

(Zeichenzahl gesamt: 1.841 ohne Leerzeichen / 2.124 mit Leerzeichen)
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
nettgemacht
Judith Tausendfreund
Tacitusstrasse 1
50968 Köln
+49-221-4928013
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE MALER- UND LACKIERER INNUNG DÜSSELDORF

Die Innung als Interessensvertretung der Betriebe agiert auf Gemeinde-, Kreis-, Landes- und Bundesebene. Sie verhandelt dabei mit den Tarifpartnern oder auch mit Interessenvertretungen anderer Wirtschaftsgruppen. Im Sinne ihrer Mitglieder nimmt sie ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
nettgemacht
Tacitusstrasse 1
50968 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG