VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
RASANT Personal-Leasing GmbH
Pressemitteilung

Lebensmittelbranche profitiert von Arbeitnehmerüberlassung

Personal-Leasing-Unternehmen fangen Auftragsspitzen personell ab
(PM) Bremen, 20.08.2014 - Die Lebensmittelbranche steht immer wieder vor der Herausforderung, konjunkturell bedingte Auftragsspitzen personell abfangen zu müssen. Festeinstellungen von neuen Arbeitskräften sind oft erst möglich, wenn die Auftragslage konstant bleibt und sich nicht nur als Ausreißer nach oben herausstellt. Um als Unternehmen keine wichtigen Aufträge zu verlieren, beseitigt Zeitarbeit diese kurzfristigen Engpässe. „Für die Lebensmittelbranche steht bei uns eigens geschultes Stammpersonal mit langjähriger Erfahrung bereit, das nach Bedarf flexibel eingesetzt werden kann. Erfahrung, die sich für jedes Kundenunternehmen auszahlt, da die Eingliederung in den Produktionsprozess punktgenau und schnellstmöglich durch motiviertes Personal stattfindet“, berichtet Bernd Feinermann, Geschäftsführer bei der RASANT Personal-Leasing GmbH aus Bremen.

Einsatzbereiche

Personal-Leasing-Unternehmen wie RASANT stellen Arbeitskräfte für den Einsatz in allen wichtigen Produktionsbereichen der Branche bereit. Dies geht von der Herstellung von Molkereiprodukten und der Fertigung von Backwaren bis hin zur Produktion und Verpackung von Fleischwaren aller Art. Personal mit speziellen Kenntnissen in der Qualitätskontrolle, Fachkräfte für Forschung und Entwicklung sind ebenso im Portfolio wie Mitarbeiter für Produktion, Kommissionierung und Reinigung.

Hygienesicherung

Gerade die Einhaltung der Hygienestandards ist in der Lebensmittelbranche ein sensibles Thema, das höchsten Ansprüchen genügen muss. „Wir schulen unsere Mitarbeiter regelmäßig auf die speziellen Anforderungen der Lebensmittelindustrie in puncto Hygiene entsprechend dem Infektionsschutzgesetz. Auch in den Bereichen Unfall- und Arbeitsschutz finden kontinuierlich Fortbildungen statt. Außerdem erhalten überlassene Arbeitnehmer eine gründliche Schulung in Arbeitssicherheitsbestimmungen sowie Personalhygiene des Kundenunternehmens“, erklärt Feinermann die Vorgehensweise bei RASANT.

Services von Personal-Leasing-Unternehmen

Bei der Wahl eines Zeitarbeitsunternehmens gilt es auf das Gesamtpaket zu achten. Neben dem Arbeitskräfteangebot sollte vor allem der Service vorab analysiert werden. „Über die 24-Stunden-Dispoline stehen unsere Disponenten den Kundenunternehmen und Mitarbeitern rund um die Uhr zur Verfügung. Die Betreuung unserer Mitarbeiter, das Einhalten von Kundenstandards sowie die Entlastung der Personalabteilung des Auftraggebers bei der Auswertung von Stempellisten und Stundennachweisen gehören genauso zu unserem Service wie unsere Mobilitätsgarantie und die Ausstattung mit hochwertiger Arbeitskleidung“, so Feinermann abschließend.

Weitere Informationen unter www.rasant-personal-leasing.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Borgmeier Public Relations
Herr Kai Hedemann
Lange Straße 112
27749 Delmenhorst
+49-4221-9345611
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER RASANT

Als Bindeglied zwischen Arbeitskräfteangebot und Arbeitskräftenachfrage bietet die RASANT Personal-Leasing GmbH mit intelligentem Personalmanagement und Recruiting flexible Personaldienstleistungen für Fach- und ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Von Anfang an beauftragen Kunden die Borgmeier Media Gruppe hauptsächlich mit Medienkommunikation. In dieser Disziplin gehört die Agentur nach Ermittlungen des Fachdienstes PR Journal zu den führenden Anbietern im ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
RASANT Personal-Leasing GmbH
Altenwall 29
28195 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG