VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

Lasergravuren zur exklusiven Papierveredlung

(PM) Königs Wusterhausen, 16.06.2014 - Papierveredelung mittels Laser teilt sich in drei Teilgebiete: die Laser-Perforation, den Laserschnitt und die Gravuren. Letztere schaffen die Möglichkeit, filigranste Strukturen in Oberflächen zu prägen und zu fräsen, sodass die Rückseite des Papiers – anders als beim Prägen- unberührt bleibt. Ein weiterer großer Vorteil: es entstehen keine Werkzeugkosten. Ob Schrift oder Ornamente, dickes Papier und Karton sind geeignet, jedewede Art von Logo, der Werbung etc. auf das Papier zu bringen. Bücher und Mappen, Karten und Einladungen, Geschenkverpackungen und vieles mehr lassen sich so veredeln.

Präzise Ausführung mit Gravuren

Dank der Lasertechnik lassen sich feinste Arbeiten ausführen. Diese Präzision kann durch keine andere Arbeitsweise erreicht werden. Der Projektraum im Unternehmen sowie das Musterheft, das auf Anfrage zugeschickt wird, geben den Kunden die Möglichkeit, sich die Arbeiten genauer anzusehen und dies auf ihre Bedürfnisse zu übertragen. Ob Unternehmen oder Verein, Privatpersonen oder andere Auftraggeber, in jeglicher Hinsicht revolutioniert diese Verarbeitung den Druck und macht aus einem einfachen Schriftstück etwas ganz Besonderes.

Von Experten profitieren

Um Druckerzeugnisse entsprechend zu veredeln, sollte man sich an Experten wie Palegra wenden. Diese geben auf ihrer Homepage Tipps und Hinweise, und zeigen diverse Beispiele auf. Anfragen können jederzeit gestellt werden, sodass auch knifflige Projekte in Angriff genommen werden können. Zudem ist über die Seite eine Laserprobe möglich. Dabei wird auf dem gewünschten Papier der geplante Effekt erzielt. Die Umsetzbarkeit der vorliegenden Daten wird dabei überprüft und Verbesserungsvorschläge können ausgehandelt werden. Diese Probe wird inklusive der Beurteilung der Experten mit der Post an den Kunden verschickt, der dann die Auflage bestimmt und eventuelle Änderungen anbringen kann.

Nähere Ausführungen sind auf folgender Website erhältlich: www.palegra.de/hauptmenue/lasergravur
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Kanschur GbR
Herr Christian Kanschur

++49-3375-901506
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KANSCHUR GBR

Der Berliner Firma Palegra bietet Laserbearbeitungen von Papier an. Dabei sind Gravuren und Schnitte sowie Perforationen möglich. Der Einsatzbereich im privaten wie geschäftlichen Umfeld ist groß – von Eintrittskarten über ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG