VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Praxis für Zahngesundheit Dr. Michael Hoch, Zahnarzt
Pressemitteilung

Lachen verzaubert

(PM) Lübeck, 16.08.2012 - Jeder Mensch hat mindestens einmal in seinem Leben Zahnschmerzen. Doch allein der Gedanke an den nächsten Zahnarztbesuch löst bei vielen Menschen schon eine panische Angst aus. Diese Zahnarztphobie führt dazu, dass oft jahrelang kein Zahnarzt aufgesucht wird, die Beschwerden immer größer und die Zähne immer schlechter werden. Das breite Leistungsspektrum der Praxis für Zahngesundheit Dr. Hoch & Kollege in Lübeck beinhaltet unter anderem auch die Behandlung von jenen Angstpatienten.

Bei der Angstbehandlung kommt es vor allem darauf an, die Patienten professionell zu unterstützen und ihnen durch die genaue Aufklärung über den Behandlungsablauf die Befürchtung vor etwas Unerwartetem zu nehmen. Auch Ängste vor Spritzen, den Geräuschen der Geräte oder vor den möglichen Schmerzen können durch einen darauf spezialisierten Zahnarzt beseitigt werden.

Inzwischen ist die Technik jedoch so weit, dass der Zahnarztbesuch nicht mehr schmerzvoll sein muss. Als hochwirksame und schmerzfreie Alternative zu Bohrungen und Antibiotika gibt es auch die sogenannte Photo-Aktivierte-Therapie. Mit einer Kombination aus biologischen Farbstoffen und einem Laser-Licht können über 99,9% aller oralen Bakterien abgetötet und bereits fortgeschrittene Infektionen geheilt werden. Die Laser-Therapie dient allerdings nicht nur der Zahnheilkunde, sondern wird auch bei Herpes-Bläschen, Pilz- oder Zungenkrankheiten eingesetzt.

Gesunde, schöne Zähne haben mittlerweile nicht nur in der Berufswelt an Relevanz zugenommen, sondern zeugen auch von der allgemeinen Gesundheit und Körperpflege. Die regelmäßige Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung sind für eine langfristige Zahngesundheit unabdingbar und können schmerzhafte Wurzelerkrankungen verhindern.
Da aber nicht jeder mit einem guten Gebiss gesegnet ist, gibt es inzwischen viele Methoden der ästhetischen Zahnbehandlung. Diese umfasst nicht nur das professionelle Bleaching, sowie die Zahnaufhellung zur Beseitigung von Verfärbungen, sondern auch Zahnersatz und Implantate dienen der ästhetischen Korrektur. Auch wenn der Zahnarzt stets um den Zahnerhalt bemüht ist, ist in vielen Fällen ein kompletter Ersatz notwendig. Implantate bieten den Vorteil, dass sie fest verankert sind und eine Langlebigkeit garantieren können.

Dank der modernsten Cerec-Behandlungsmethode ist es dem Praxisteam Dr. Hoch & Kollege möglich, auf den unangenehmen Gebissabdruck für Füllungen oder Inlays verzichten zu können und mithilfe einer 3D-Kamera einen optischen Abdruck anzufertigen. Das Gerät kann die entsprechenden Zähne genau vermessen und gewährleistet dadurch eine exakte Rekonstruktion. Innerhalb weniger Minuten wird der metallfreie Zahnersatz aus Vollkeramik anhand der übermittelten Daten automatisch angefertigt und erspart dem Patienten eine Menge Wartezeit.

Ein Zahnarztbesuch muss keine Qual sein, sondern kann auch wieder ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Mehr unter www.zahngesundheit-luebeck.de
PRESSEKONTAKT
PARROT MEDIA
Frau Diana Piehl
Zuständigkeitsbereich: Werbeagentur
Uhlandstraße 16
23564 Lübeck
+49-451-2804747
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PRAXIS FÜR ZAHNGESUNDHEIT DR. MICHAEL HOCH, ZAHNARZT

Das Wohlbefinden und die Zahngesundheit unserer Patienten steht für uns hier in Lübeck an erster Stelle. Daher legen wir besonders Wert auf eine angenehme, entspannte und ruhige Atmosphäre. Das heißt auch: Um Wartezeiten zu ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Praxis für Zahngesundheit Dr. Michael Hoch, Zahnarzt
Moislinger Allee 53-55
23558 Lübeck
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG