VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Pressemitteilung

LTO startet neue Rubrik für Wirtschaftsanwälte und Unternehmensjuristen

(PM) Köln, 13.11.2013 - Deals, Personalien und die wichtigen Verfahren: Wirtschaftsberatende Anwälte und Syndizi finden ab sofort die Informationen aus ihrer Branche auf Legal Tribune ONLINE. In der neugeschaffenen Rubrik „Kanzleien & Unternehmen“ bietet das reichweitenstärkste deutsche Online-Magazin für Juristen auf einen Blick das Wichtigste über internationale und bundesweit agierende, aber auch regional starke Player im Rechtsmarkt.

In „Kanzleien & Unternehmen“ will Legal Tribune ONLINE (www.lto.de) einen schnellen, umfangreichen und topaktuellen Überblick über die wichtigsten Nachrichten der Branche vermitteln. „Wir nehmen mit der neuen Rubrik vielfache Wünsche aus unserer Leserschaft auf, den wichtigen Markt der wirtschaftsberatenden Juristen stärker abzubilden“, erklärt Rechtsanwältin Pia Lorenz, Chefredakteurin der LTO.

Anders als die etablierten Mitbewerber will die Redaktion sich dabei nicht auf die großen Law Firms beschränken. „Auch in hochspezialisierten Boutiquen werden große Deals abgewickelt. Und auch in den Rechtsabteilungen großer Unternehmen sitzen Juristen. Sie alle beeinflussen den Wirtschaftsmarkt maßgeblich und sie alle sollen sich auf LTO wiederfinden“, erklärt Lorenz das redaktionelle Konzept.

Das Online-Portal für Juristen bietet in der neuen Rubrik auch verschiedene Zusatzfunktionen an. Nutzer können die Nachrichten zum Beispiel gezielt nach Regionen, Themen und Rechtsgebieten filtern. Die redaktionellen Inhalte sind außerdem mit Kanzleiseiten verknüpft. Dort können Kanzleien mit einem Upgrade sich und ihr Beratungsangebot detailliert vorstellen. Die individuell gestaltbaren Profile bieten verschiedenste Möglichkeiten von Informationen zur Karriere im Unternehmen über die Einbindung von Videos bis zur Vorstellung von Partnern und gewonnenen Auszeichnungen.

Legal Tribune ONLINE setzt dabei stark auf seine Kernkompetenzen: „Für uns ist die Aktualität unserer Berichterstattung ebenso selbstverständlich wie die optimale Information unserer Leser zu jeder Zeit und an jedem Ort – unabhängig davon, ob sie den PC am Arbeitsplatz oder mobile Endgeräte benutzen, Suchmaschinen fragen oder über Social-Media-Kanäle auf unsere Seite kommen“, erklärt Rechtsanwalt Ingo Mahl, Leiter des Bereichs Business of Law beim Mutterverlag Wolters Kluwer.

Mit dem neuen Bereich „Kanzleien & Unternehmen“ will das Rechtsmagazin auch zu mehr Vielfalt in der Berichterstattung über den Wirtschaftsanwaltsmarkt beitragen. Mahl ist überzeugt: „Ein spannendes Angebot nicht nur für unsere Leser, sondern auch für die gesamte Branche und nicht zuletzt für unsere Kooperations- und Werbepartner.“
PRESSEKONTAKT
Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Frau Julia Schmidt
Zuständigkeitsbereich: Unternehmenskommunikation
Luxemburger Straße 449
50939 Köln
+49-221-943737947
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER LEGAL TRIBUNE ONLINE

Legal Tribune ONLINE (www.lto.de) ist mit über 12 Millionen Klicks im Jahr Deutschlands reichweitenstärkstes Online-Magazin für die Rechtsbranche. LTO bietet ihren Lesern ein täglich aktuelles Angebot an Informationen rund um das ...
ZUM AUTOR
ÜBER WOLTERS KLUWER

Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist ein Wissens- und Informationsdienstleister, der insbesondere in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern fundierte Fachinformationen für den professionellen Anwender bietet. Das Unternehmen mit ...
PRESSEFACH
Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Luxemburger Str. 449
50939 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG