VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LED2WORK GmbH
Pressemitteilung

LED-Leuchte für Maschinen – effizient und robust

Raue Produktionsumgebungen sollen kein Hinderungsgrund für den Einbau und die Umrüstung auf LED-Beleuchtung sein. Deshalb hat die LED2WORK GmbH nun mit der TOPLED eine weitere robuste LED-Leuchte entwickelt.
(PM) Pforzheim, 25.11.2014 - Die energieeffiziente LED-Leuchte kann sowohl in Maschinen eingebaut werden, in denen Kühlschmierstoffe wie Wasser oder Öl verwendet werden, als auch in Maschinenräumen mit umherfliegenden Spänen.

Die LED-Leuchte TOPLED ist in ihrer Bauart so robust, dass sie auch in nächster Nähe an zu bearbeiteten Werkstücken in Maschinen, wie zum Beispiel an der Fräseinheit, verbaut werden kann. Natürlich ist dabei auch ihre geringe Größe von 50 Millimetern Durchmesser von Vorteil. Gegen Spanbeschuss schützt die LEDs sprungsicheres Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG Glas). Die 2K-Verklebungen der Leuchte machen sie zudem resistent regen Öl. So ist die TOPLED mit der Schutzart IP 67 und der Schutzklasse III ausgestattet. Damit wird ihre Staubdichte bescheinigt, genauso wie der Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen in Wasser. Ein Einbrennen von Kühlstoffen wird außerdem verhindert, da die Wärme über den gedrehten Aluminium-Grundkörper der Leuchte nach hinten abgeführt wird. Die Wärmeentwicklung an der Lichtaustrittsfläche ist daher im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtstoffröhren viel geringer.

Wirtschaftlich und effizient bei hoher Lichtqualität

Die sechs Hochleistungs-LEDs (8 W) der energieeffizienten TOPLED sorgen im Maschinenraum für flimmerfreies Licht ohne UV- und IR-Anteil. Durch den Farbwiedergabeindex von Ra 80 gehen Maschinenbauer und Konstrukteure sicher, dass Farben sehr gut wiedergegeben werden. Bei Farbtemperaturen von 5.200 bis 5.700 Kelvin (Tageslichtweiß) werden zudem Konturen sehr gut dargestellt. Trotz ihrer geringen Größe sorgt die TOPLED mit einem Abstrahlwinkel von 40 Grad für flächiges Licht im Maschinenraum. Besonders attraktiv sind die Betriebsdauer der LED-Leuchte von 50.000 Stunden sowie kaum anfallende Wartungszeiten. Schaltungen beeinträchtigen dabei nicht die Lebensdauer.

Auf der diesjährigen SPS IPC Drives, die vom 25. bis 27. November 2014 in Nürnberg stattfindet, präsentiert das Unternehmen in Halle 8, Stand 426 neben der TOPLED das gesamte Produktspektrum.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KOKON - Marketing mit Konzept!
Frau Marion Oberparleiter
Zuständigkeitsbereich: Inhaberin
Dekaneigasse 3
76275 Ettlingen
+49-7243-6059790
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER LED2WORK

Die LED2WORK GmbH mit Sitz in Pforzheim entwickelt LED-Leuchten für Maschinen- und Anlagenbau sowie Systemarbeitsplätze. Die LED-Leuchten sind in ihrer Bauart darauf ausgerichtet, auch in rauen Arbeitsumgebungen in Fertigung, Montage oder ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
KOKON - Marketing Profiling PR
Durch ein präzises Profiling richtet die Stuttgarter Agentur die Kommunikation eines Unternehmens aus. Mit Hilfe effektiver PR werden in Folge nicht nur mögliche Kommunikations-Hürden bereinigt, sondern auch für eine ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
LED2WORK GmbH
Stuttgarter Str. 13a
75179 Pforzheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG