VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
K&W Reisen GmbH
Pressemitteilung

Kuren und mehr im Hotel Diament Kolberg erleben

(PM) Ahlen, 28.07.2011 - Kolberg ist bei vielen deutschen Urlaubern bereits zu einem Begriff geworden, wenn es um Urlaub geht, oder auch um Kururlaub. Kolberg ist mittlerweile schon ein kleines Mekka geworden, wenn es um Gesundheitsreisen und Kuren oder auch Wellness geht. Nicht direkt in Kolberg, sondern zum Ostseebad Kolberg gehörend ist der Ortsteil Gribow, auf Polnisch Grzybowo. Dieser befindet sich teilweise unter dem Meeresspiegel, und zwar auf der Gribower Senke. Gribow bietet seinen Gästen sehr breite Sandstrände, und diese zählen heute zu den schönsten in der gesamten Region. Hier wechseln sich Dünen mit einem schattigen Küstenwald und auch mit bis zu 150 Meter breiten Sandabschnitten ab. Bereits im Jahre 1906 wurde Gribow zu einem Seebad. Hier geht es in der Saison etwas ruhiger zu, und daher ist dieser Ort sehr gut geeignet für alle Kururlauber, die es lieber sehr ruhig haben während ihres Aufenthalts.

Genau in diesem Ortsteil befindet sich das Hotel Diament Kolberg. Dieses liegt sehr ruhig auf halbem Wege zwischen Kolberg und dem Kolberger Deep. Allerdings sind es hier bis zur Ostsee rund 1000 Meter, aber die Gäste können hier für den Transport einen kostenlosen Shuttle nutzen.

Das Hotel Diament wurde im Jahr 2005 neu eröffnet. Insgesamt verfügt es über 55 Zimmer und auch Appartements, die sehr gut ausgestattet sind. Damit der Aufenthalt so angenehm wie möglich wird, stehen den Gästen hier ein Restaurant mit Speisesaal, eine Café-Bar, Schwimmbad, Whirlpool, Solarium, Saunen und auch ein wunderbarer Kosmetiksalon zur Verfügung. Natürlich gibt es im Haus auch eine moderne Kurbasis.

Alle Zimmer sind mit Dusche und WC, Föhn, Kühlschrank, Radio, SAT-TV und auch Internet ausgestattet, das gilt natürlich auch für die Appartements. Als Verpflegung ist in diesem Hause standardmäßig eine Halbpension vorgesehen, gegen einen Zuschlag kann man hier auch die Vollpension zubuchen.

Im Leistungspaket des Hauses sind die Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive, zur Begrüßung gibt es einen Willkommenstrunk, und auch die Halbpension laut Beschreibung ist hier inklusive. Dazu gehören auch zwei ärztliche Konsultationen, je eine zu Beginn und zum Ende der Reise. Pro Werktag gibt es zwei Kuranwendungen, und pro Woche ist ein Tanzabend oder auch eine kulturelle Veranstaltung geplant. Um das fünf Kilometer entfernte Kolberg zu erreichen gibt es hier ein Kleinbus-Shuttle. Außerhalb der Behandlungszeiten ist die Nutzung des Hallenbades inklusive.

In Kolberg und Umgebung werden vorwiegend Beschwerden und Krankheiten der Atemwege, des Kreislaufsystems und auch des Stütz- und Bewegungsapparats behandelt. Aber auch die immer beliebter werdenden Kuren zur Vorbeugung, und um der Gesundheit etwas Gutes zu tun, werden hier durchgeführt. Das Kurhaus Diament hat im Hause ein eigenes sehr modern eingerichtetes Behandlungszentrum. Hier finden unter anderem Unterwassermassagen, Reflexzonen- und Entfettungsmassagen, klassische Massagen, Lasertherapie und auch Moorbäder statt.

Weitere Informationen zu diesem Reiseangebot gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv oder auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60. Hier hilft ein kompetentes Reiseteam immer sehr gerne bei allen Fragen rund um die angebotenen Reisen weiter.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
K&W Reisen GmbH
Frau Lena Wolf
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
+49-800-40406060
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER K&W REISEN GMBH

Seit dem Jahre 2007 bietet die K&W Reisen GmbH Kurreisen und Wellnessreisen mit dem Schwerpunkten Polen, Deutschland, Ungarn und Tschechien an. Auch Reisen weltweit gibt es im Programm. Die Reisen können im Online-Reiseportal oder telefonisch unter einer kostenlosen Rufnummer gebucht werden.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
K&W Reisen GmbH
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG