VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Möller Horcher PR GmbH
Pressemitteilung

Kritische Ressourcen im Projektmanagement identifizieren und intelligent steuern

(PM) Taunusstein, 18.10.2013 - Die Sciforma GmbH, ein führender Anbieter von Software, Dienstleistungen und Consulting im Bereich Projekt- und Portfoliomanagement (www.sciforma.com/de-de), bietet am Mittwoch, 30. Oktober, 11 Uhr, ein einstündiges Webinar zum Thema „Critical Chain – Ressourcen optimal einsetzen“ an. Teilnehmer erfahren dabei Wissenswertes darüber, wie sie beim Projektmanagement sinnvoll Projektpuffer anstelle von Vorgangspuffern einsetzen, rückwärts planen und vorwärts steuern, DRUM-Ressourcen identifizieren, objektive Kriterien für die Beurteilung und Priorisierung von Projekten finden und aussagefähige Kennzahlen zur Projektsteuerung nutzen. Die Anmeldung zu dem kostenlosen Sciforma Webinar und eine detaillierte Agenda gibt es unter: www.amiando.com/sciforma-webinare-okt.html?discountCode=seopr

Critical Chain zäumt das Pferd von hinten auf

Immer wieder scheitern Projekte und meist liegt der Grund dafür in der Projektplanung. Critical Chain Projektmanagement sorgt dafür, dass Projekte so geplant und gesteuert werden, dass alle Zeitfresser eliminiert und parallele Projekte so synchronisiert werden, dass das Gesamtergebnis stimmt. Die Projektmanagement-Methode Critical Chain zäumt das Pferd von hinten auf. Sie richtet den Fokus auf die kritischen Ressourcen im Unternehmen, auf Abhängigkeiten innerhalb eines Projekts und setzt bei den Projektmitarbeitern und der Planung an.

Online-Seminar präsentiert Praxisbeispiele aus dem Projektmanagement

Im Rahmen von Live-Demos fließen in das Webinar Beispiele von realen Kundenprojekten ein: Die Teilnehmer sehen, wie Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen ihre konkreten Projektmanagement-Aufgabenstellungen mit Sciforma 6.0 gelöst haben. Das Webinar ist besonders für all die interessant, die den Einsatz einer Projekt- und Portfoliomanagement-Lösung planen bzw. eine Migration oder Erweiterung in Erwägung ziehen.

Sciforma Berater beantworten individuelle Fragen im Chat

Im direkten Anschluss an das einstündige Webinar haben Teilnehmer die Möglichkeit, in einem Chat mit einem Sciforma Berater ihre unternehmensindividuellen Aufgabenstellungen zu erörtern und sich verschiedene Funktionalitäten gemeinsam anzuschauen.
PRESSEKONTAKT
Möller Horcher Public Relations GmbH
Sandy Wilzek
Heubnerstr. 1
09599 Freiberg
+49-3731-2070910
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SCIFORMA GMBH

Die Sciforma GmbH in Taunusstein ist einer der führenden Anbieter von Software, Dienstleistungen und Consulting im Bereich Projekt- und Portfoliomanagement (www.sciforma.de). Mit der Softwarelösung Sciforma, inzwischen in der Version 6 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Möller Horcher PR GmbH
Ludwigstr. 74
63067 Offenbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG