VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Griffel & Co. Kommunikation GmbH
Pressemitteilung

Kredito erweitert seine Services

Ausbau des Geschäftsmodells und Gründung von Tochtergesellschaft/ Bonitätszertifikat.de als zentrale Plattform zur Ausstellung des Bonitäts-zertifikats/ Bonitätsnachweis innerhalb weniger Minuten – Einsatz auf verschiedenen Partnerseiten
(PM) Hamburg, 20.06.2012 - Kredito, das Portal für Minikredite, gründet mit der Zertifikato SSL GmbH i.G. eine Tochtergesellschaft, die die beiden Plattformen Zertifikato.com und Bonitätszertifikat.de betreibt. Dadurch vergrößert Kredito auch seine Produktpalette. „Mit der neuen Struktur bauen wir unser Portfolio aus und können dadurch unseren Nutzern mehr Services bieten“, erklärt Sebastian Diemer, Geschäftsführer von Kredito, diesen Schritt. Kredito wird zudem mit einer Bank kooperieren und über die bekannte Plattform Kredito.de weiterhin Minikredite vermitteln. Um eine höhere Skalierbarkeit zu erreichen, werden die Darlehen von der Bank vergeben.

Zertifikato.com – Nachweis von Identität, Bonität und Alter

Über zertifikato.com (www.zertifikato.com) können Händler online und automatisiert ihre Kunden validieren. Mit der Möglichkeit, übergreifend Checks von beispielsweise Alter und Identität durchzuführen, vereint das Portal die Services anderer Anbieter. Dabei erfolgt die Verifizierung rund um die Uhr in Echtzeit und ausschließlich online. Im Vergleich zum Postident-Verfahren ist diese Art der Überprüfung um ein Vielfaches schneller, effizienter und nutzerfreundlicher. Für Händler lassen sich durch die ausgelagerte Prüfung der Daten zudem Kosten reduzieren. Eine ausgereifte Technologie gewährleistet Datenschutz und Skalierbarkeit.

Bonitätszertifikat.de – holistisches Bonitätsprüfsystem mit exklusiven Zusatzleistungen

Betrieben von der Zertifikato SSL GmbH i.G. fungiert Bonitätszertifikat.de (www.bonitätszertifikat.de) als zentrale Plattform zur Ausstellung des Bonitäts-zertifikats. Dieses ist auch für alle Checks von Zertifikato gültig und eine schnelle Möglichkeit, um in wenigen Minuten seine Bonität zu zertifizieren und auf ver-schiedenen Partnerseiten wie Miet24.de auszuweisen. Antragsteller erhalten ohne PostIdent und Schriftvertrag innerhalb von 15 Minuten eine Entscheidung zur Bonität. Zudem ermöglicht das Bonitätszertifikat bei den Partnern einen einfachen Kauf auf Rechnung, was eine bequeme und schnelle Möglichkeit zur Zahlung von Online-Käufen darstellt. Für die Ausstellung des Bonitätszertifikates werden komplexe Scoringprozesse durchgeführt und bis zu 7.000 Datenpunkte bearbeitet.

Das Bonitätszertifikat lässt sich bei allen Partnern anwenden, so zum Beispiel auf payango, Anbieter von Prepaid Bezahl-Lösungen, beim Social-Discovery-Network meetOne, e.pages, Entwickler von e-Commerce Software sowie spendet.org und Biodeals. Das heißt, Nutzer können damit Hotels buchen, ein Wohnmobil mieten oder bargeldlos auf Raten einkaufen. Mit einem Bonitätszertifikat kann der Kunde bei Kredito.de beliebig viele Darlehen bis zum maximalen Bonitätsrahmen aufnehmen und diesen auch auf verschiedene Anwendungsfälle aufteilen. Zudem beinhaltet das Bonitätszertifikat die Überprüfung von Alter und Identität, sodass es bei einer Kontoeröffnung oder zum Altersnachweis eingesetzt werden kann.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Abfragen ist diese Art der Bonitätsprüfung nicht nur schneller, sondern auch aktueller und fairer. Denn die Daten werden nach 30 Tagen gelöscht. Das bedeutet, dass beispielsweise eine einmalige Ablehnung keine dauerhaften Auswirkungen auf die Kreditwürdigkeit eines Kunden hat. Zudem gibt der Antrag¬steller selbst die Daten an, die zur Beurteilung der Bonität herangezogen werden und kann dementsprechend zustimmen. Strenge Vorschriften und eine verschlüsselte Datenübertragung gewährleisten dabei stets die notwendige Sicherheit.

Kredito.de – Minikredite für 30 Tage zum Interbankenzins bei einer Bank

Kredito.de stellt eine Anwendungsmöglichkeit für das Bonitätszertifikat dar. Die Plattform bearbeitet Kreditanfragen in Höhe von bis zu 400 Euro für maximal 30 Tage. Der Kunde kauft ein Zertifikat der Zertifikato SSL GmbH und erhält damit bei der Partner-bank ohne erneute Identitäts- oder Bonitätsprüfung einen Kredit aufgrund der bereits verifizierten Bonität. Kredito.de hat damit einen in Deutschland bisher einmaligen Service entwickelt. „Wir bieten flexible und schnelle Darlehen in einem sonst von Banken nicht besetzten Segment“, sagt Sebastian Diemer. „Eine Besonderheit unseres Modells ist die kurze Laufzeit der Kredite, sodass es nicht mit dem klassischen Kredit-geschäft und den dafür geltenden Konditionen vergleichbar ist. Zudem ist der Kunde nach Rückzahlung des Darlehens für die nächsten 30 Tage gesperrt. So kann er sich nicht überschulden.“

Sicherheit und Datenschutz an erster Stelle

Alle Plattformen – von Kredito.de zu zertifikato.com – erfüllen höchste Sicherheitsstandards. „Die Datenverarbeitung erfolgt gemäß den Anforderungen von Bundesdatenschutz- und Telemediengesetz; ein externer Datenschutzbeauftragter sowie eine 256-bit SSL-Verschlüsselung und deutsche Server stellen einen optimalen Datenschutz sicher“, sagt Alexander Graubner-Müller.
PRESSEKONTAKT
Griffel & Co. Kommunikation GmbH
Frau Janine Griffel
Forsmannstraße 8b
22303 Hamburg
+49-40-6094586-00
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KREDITO OFS GMBH

Kredito.de bearbeitet Kreditanfragen in Höhe von bis zu 400 Euro für maximal 30 Tage. Um einen Kredit zu beantragen, kauft der Kunde ein Bonitätszertifikat der Zertifikato SSL GmbH und erhält damit bei der Partnerbank ohne erneute ...
PRESSEFACH
Griffel & Co. Kommunikation GmbH
Forsmannstraße 8b
22303 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG