VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
FIR e. V. an der RWTH Aachen
Pressemitteilung

FIR und IntraWorlds veröffentlichen kostenloses Whitepaper zur erfolgreichen Steuerung von Business-Communitys

Strukturierte Vorgehensweise zur Förderung von Innovationen im Unternehmen
(PM) Aachen, 05.12.2013 - Das FIR an der RWTH Aachen hat gemeinsam mit der IntraWorlds GmbH ein kostenloses Whitepaper zum Thema „Erfolgreiche Steuerung und Koordination von Business-Communitys“ veröffentlicht. Das Whitepaper richtet sich an alle Unternehmen, die Communitys einsetzen und diese strukturiert betreiben möchten. Es dient zur Unterstützung der Firmen beim richtigen Einsatz der digitalen Netzwerke, wodurch Produktivitätspotenziale gehoben und Nutzen im Unternehmen gestiftet werden können.

„Soziale Medien kommen heute in vielen Unternehmensbereichen wie dem Kundenservice, dem Marketing, dem Innovations- oder dem Personalmanagement zum Einsatz. Der richtige Umgang mit den Communitys kann nachhaltig das Entstehen von Innovationen in einem Unternehmen fördern“, erklärt der FIR-Wissenschaftler und Community-Experte Arno Schmitz-Urban.

Das Whitepaper liefert eine Übersicht über theoretische Hintergründe und Instrumente zur Koordination von Communitys. Abschließend werden dem Leser praktische Handlungsempfehlungen an die Hand gegeben. Die Erkenntnisse basieren auf der Studie „Community-Management 2013“ des FIR, in der 72 Community-Manager dazu befragt wurden, welche Community-Strategien sie verfolgen und welche Koordinationsmechanismen sie einsetzen, um ihre Ziele zu erreichen. 75 Prozent der befragten Communitybetreiber waren Unternehmen, 11,1 Prozent Non-Profit-Organisationen, 4,2 Prozent Verbände und 9,7 Prozent fallen unter die Kategorie Sonstige Betreiber.

Die Untersuchungen wurden in dem Forschungsvorhaben „iNec – Innovation durch Experten-Communities im demografischen Wandel“ durchgeführt. Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und aus dem Europäischen Sozialfond der Europäischen Union (ESF) unter dem Förderkennzeichen 01HH11044 gefördert.

Das Whitepaper steht auf der Internetseite des FIR (www.fir.rwth-aachen.de) unter der Rubrik „Über uns/Publikationen“ zum kostenlosen Download zur Verfügung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
FIR e. V. an der RWTH Aachen
Herr Peter Voß
Campus-Boulevard 55
52074 Aachen
+49-241-47705-150
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
FIR e. V. an der RWTH Aachen
Herr Arno Schmitz-Urban
Zuständigkeitsbereich: Dienstleistungsmanagement
Campus-Boulevard 55
52074 Aachen
+49-241-47705233
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROFIL FIR

Das FIR ist eine gemeinnützige, branchenübergreifende Forschungseinrichtung an der RWTH Aachen auf dem Gebiet der Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung. Das Institut begleitet Unternehmen, forscht, qualifiziert und lehrt in den ...
PRESSEFACH
FIR e. V. an der RWTH Aachen
Campus-Boulevard 55
52074 Aachen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG