VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

Konstruktion von Krananlagen - Umsetzung der neuen Norm EN 13001 Krane

6. Erfahrungsaustausch am 08.-09.12.2014 im Haus der Technik, Essen
(PM) Essen, 13.10.2014 - Krane richtig konstruieren ist das Thema der Veranstaltung am 08.-09.12.2014. Es werden die Erfahrungen in der Praxis im Umgang mit der Norm EN 13001 besprochen. In der Veranstaltung werden die Bestimmungen der EG-Richtlinien aktueller Stand (Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (alt 98/37/EG), Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG (alt 73/23/EWG); EMV-Richtlinie 2004/108/EG (alt 89/336/EWG); Ex-Schutzrichtlinie 94/9/EG und Lärmrichtlinie 2005/88/EG (alt 2000/ 14/EG)) – Neue Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (Änderungen) – neue Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU – neue EMV-Richtlinie 2014/30/EU – neue Ex- Schutz-Richtlinie 2014/34/EU und die Bedeutung der EN-Normenvorgestellt. Es werden der Stand der grundlegenden EN/ISO-Normen als Nachfolger der DIN-Normen und die Auswirkungen der letzten Änderungen auf die Tragwerksauslegung erläutert.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Berechnung eines Seiltriebes/ Vergleich der Methoden nach DIN 15020-1/ISO 4308-1/ prEN 13001-3-2 sowie die Vergleichsrechnung entsprechend DIN 15018 und EN 13001 sowie EN 15011 am Beispiel eines Brückenkranes. Im Praxisteil wird der Vergleich der Berechnungsmethoden entsprechend DIN 15018 und EN 13001 verdeutlicht.

Die Tagung richtet sich an: Konstrukteure, Fertigungsleiter und Abnahmepersonal der Hersteller von Kranen, Betreiber von Kranen, Sachverständige und Sachkundige für die Prüfung von Kranen, Staatliche Ämter für Arbeitsschutz bzw. Gewerbeaufsichtsämter, Aufsichtspersonen der Berufsgenossenschaften

Inhalt :

EG-Richtlinien – aktueller Stand Bedeutung und Aufbau von EN-Normen
EN 13001-1:2004 + A1:2009/AC 2009 EN 13001-2:2011/AC:2012 – FprEN 130012:2013-09 EN 13001-3-1:2012+A1:2013-07 prEN 13001-3-2:2013 prEN 13001-3-3:2012 prEN 13001-3-4:2012 prEN 13001-3-5:2013-09

Detaillierte Informationen finden Interessierte unter: www.hdt-essen.de/W-H020-12-480-4
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG