VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
kitzKongress
Pressemitteilung

Kongresszentrum „kitzKongress“ – Eröffnung im Februar 2010

(PM) Salzburg, 02.12.2009 - Das brandneue Kongresszentrum „kitzKongress“, das im Februar 2010 eröffnet, wird die ideale Location für Veranstaltungen in Kitzbühel das ganze Jahr über sein. Die Räumlichkeiten von „kitzKongress“ werden so konzipiert, dass sie flexibel gestaltbar sind und somit den idealen Rahmen für kleine und ebenso große Events (bis 800 Personen) bieten. Mit kitzKongress beweist Kitzbühel einmal mehr, dass die legendäre Wintersportstadt am Puls der Zeit ist und der Welt offen steht. Mit dem neuen Kongresszentrum etabliert sich Kitzbühel auch als Tagungsstadt und lässt dabei weder für den Veranstalter noch für den Tagungsgast Wünsche offen. Die moderne, technisch optimale Ausstattung des Gebäudes, hochwertiges, verlässliches Catering, professionelle Betreuung vor Ort und ein umfassendes Partnernetzwerk zu Eventserviceanbietern in allen Bereichen sind für das kitzKongress-Team eine Selbstverständlichkeit. Die Veranstaltungsgäste können zentral direkt in Kitzbühel untergebracht werden. Es stehen 3.315 Betten auf 4- und 5-Sterne-Niveau zur Verfügung, weiters 1.154 3-Sterne-Betten. Das Topangebot der Hotellerie in Kitzbühel wird von nationalen und internationalen Gästen geschätzt, 150 Restaurants von rustikal bis zum Haubenlokal, legendäres Nightlife und exklusives, stilvolles Shopping hinterlassen bei Tagungsgästen bleibende Eindrücke.

kitzKongres - Kitzbühel:
Kongresssaal - Fläche: 543m2; Bankett: 450; Parlament: 300; Kino/Theater: 750
VIP-Lounge - Fläche: 107m2; Parlament: 45; Kino/Theater: 100
Kleiner Saal - Fläche: 117m2; Parlament: 45; Kino/Theater: 144
Großer Seminarraum - Fläche: 109m2; Parlament: 54; Kino/Theater: 117
Galerie - Fläche: 91m2; Bankett: 45; Parlament: 45; Kino/Theater: 65

Kitzbühel: Tagen in Österreichs Winter-Hot-Spot

Seit Jahrzehnten geht der Name Kitzbühel um die ganze Welt, wenn auf der Streif das international meistbeachtete Skirennen des Weltcupwinters stattfindet. DAS sportliche Topereignis und zahlreiche Side-Events, bei denen sich die internationale Prominenz trifft, machen Kitzbühel zu Österreichs Winter-Hot-Spot. Aber nicht nur Großevents ziehen jährlich tausende Menschen nach Kitzbühel. 170 km schneesichere Pisten sind ein Eldorado für Wintersportler. Die einzigartige Mischung aus Tradition und Zeitgeist lockt Skifahrer und Promis aus der ganzen Welt hierher. Die überdurchschnittliche Zahl an Luxushotelbetrieben, die größte Dichte an Haubenlokalen in Tirol und das unvergleichliche Après-Ski mit zig Events machen Kitzbühel den ganzen Winter über zu Österreichs Meeting Point der Snow-Society. Viele Kitzbüheler Hotels haben für die neue Saison spektakulär aus- und umgebaut. Beim Bummeln durch Kitzbühel entdeckt man immer neue internationale Designerboutiquen und Markenstores. Das Bilderbuchambiente der über 700 Jahre alten Altstadt lässt sich aber auch bei typischer österreichischer Kaffeehauskultur oder einem Abend am Spieltisch im Casino erleben.

Side-Events mit Erholungsfaktor oder Adrenalinkick
Kitzbühel ist die legendärste Sportstadt der Alpen, im Sommer wie im Winter. Das Angebot an Erholungsmöglichkeiten in der traumhaften Natur ist beinahe unendlich. Während auf der Streif noch Ski gefahren wird, laden die neuen Lauf- und Walkingstrecken bereits zum Ausdauertraining ein, und auf den hervorragenden Rennradstrecken sind die ersten „Könige der Landstraße“ zu sehen. Auch wenn in der Bergwelt um Kitzbühel die Schneemassen schmelzen und Skifahrer, Langläufer, Schneeschuhwanderer und Rodler ihre Ausrüstung einpacken, geht es in Kitzbühel sportlich weiter. In den letzten Jahren haben zahlreiche Radgroßereignisse den Ruf Kitzbühels als Toprennraddestination gefestigt. Der Star unter den Sommersportarten im Alpenraum ist das Wandern, auch in Kitzbühel. 500 km Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden stehen zur Verfügung. Klettertouren auf dem Wilden Kaiser und die nahen Gletscherberge der Hohen Tauern erweitern das Angebot auch für Extrembergsteiger. Vier Golfplätze in Kitzbühel und zahlreiche Tennisplätze erfreuen Liebhaber der „weißen Sportart“: Triathleten, Schwimmer und Sonnenhungrige trifft man während der Sommermonate am wunderschönen Schwarzsee an. Wer seine Gäste mit einem Adrenalinkick beeindrucken möchte oder nach herausragenden Eindrücken sucht, braucht sich nur nach Rahmenprogrammen wie „Freeriding“, einer Vollmondskitour, Paragliding, Eisklettern, Canyoning, Rafting u. v. m. erkundigen. Das kitzKongress-Team oder das Convention Bureau Kitzbühel vermitteln qualifizierte Anbieter in der Region für alle Bedürfnisse, organisieren Site Inspections und stehen mit dem Know-how zur Verfügung, das sie als Einheimische auszeichnet.

4.499 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
kitzKongress
Herr Dr. Balthasar Exenberger
Wirtschaftskammer Tirol/Bezirksstelle Kitzbühel
A-6370 Kitzbühel
++43-5 9090 5-3216
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer

++43-662-875368-114
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
kitzKongress
Wirtschaftskammer Tirol/Bezirksstelle Kitzbühel
A-6370 Kitzbühel
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG