VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NIMIRUM GbR - Der Wissensdienstleister
Pressemitteilung

Knowledge Assurance: Neues Tool in der Kommunikationsarbeit

Nimirum ist einerseits der Researcher, der in-house fehlt. Andererseits eine Vermittlungsagentur für Experten: Fachleute, die in der Lage sind, Informationen aus ihrem Bereich gültig zu bewerten. Wie der Wissenstransfer von Nimirum funktioniert
(PM) Leipzig, 05.10.2012 - Wissensgesellschaft und soziale Netzwerke: Aus dieser Kombination müsste sich etwas machen lassen, dachten sich die Gründer von Nimirum. Das war im Herbst vor zwei Jahren. Ende Dezember eröffneten Anja Mutschler, beschlagen in Kommunikationsarbeit, und Dr. Christophe Fricker, vielfältig tätiger Wissenschaftler, das Büro in Leipzig. Heute betreut der Dienstleister für Knowledge Assurance erfolgreich bundes- und europaweit über 30 Kunden aus der Kommunikationsbranche.

Das Prinzip ist einfach: Nimirum bringt Wissenschaft und Öffentlichkeit zusammen. Wissenschaft meint die Experten aus der Wissenschaft. Nimirum verfügt über 150 – aus vielen Ländern und allen gesellschaftswissenschaftlichen Disziplinen. Das Fachwissen erlaubt den Akademikern, eine Frage schnell und gründlich zu beantworten. Das ist wichtig für alle jene, die wissensbasiert kommunizieren müssen, aber keine Zeit oder Ressourcen für gute Recherche (mehr) haben.

Wie arbeitet Nimirum konkret? Nun, Nimirum findet. Der Dienstleister findet Antworten auf Fragen, die man über die gängigen Suchmethoden gar nicht oder nur ungenügend beantworten kann. Das Unternehmen ist einerseits der Researcher, der in-house fehlt. Andererseits ist Nimirum eine Vermittlungsagentur für Experten: Fachleute, die in der Lage sind, Informationen aus ihrem Bereich gültig zu bewerten. Die Firma bereitet dieses Wissen kundengerecht auf und sichert so Integration in beide Richtungen.

Zum dritten ist Nimirum auch ein besonderes Übersetzungsbüro: Unsere Regionalberater bewerten Slogans, Gesten oder Symbole für (fast) jede Region dieser Welt. Neben dieser Lokalisierungsarbeit umfasst unser Expertennetzwerk auch klassische Übersetzer und Redakteure.

Was besonders ist? Vielleicht, dass der One-stop-Provider Geistes- und Sozialwissenschaftler vertritt. Sie werden üblicherweise weit weg von der (wirtschaftlichen) Wirklichkeit gehandelt. Nimirum hingegen hat ihre Relevanz eingehend studiert und Parameter entdeckt, die wissensbasierte Kommunikation methodisch besser macht. Oder überhaupt erst erlaubt. Dieses Vorgehen nennt das Unternehmen Knowledge Assurance. Es ist eine Qualitätssicherung und es ist der konkrete Wissenstransfer. Es sichert Texte und Inhalte ab und bereichert deshalb die kreative Arbeit von Kommunikationsabteilungen und -agenturen.

Knowledge Assurance gibt es, weil es soziale Netzwerke gibt und weil in Zeiten der Wissensgesellschaft Wissen immer wichtiger wird. Das gilt im Content Marketing genauso wie in der Krisenpräventionsstrategie oder (internationalen) Werbung. Wie eine aktuelle Studie von brand:trust feststellt, funktioniert auch das Web 2.0 über Inhalte (www.brand-trust.de/de/insights/artikel/2012/Digitale-Markenfuehrung-Content-Markenthemen-Studie.php) – die allerdings gut recherchiert sein müssen. Wissensgesellschaft und soziale Netzwerke kann nämlich beides bedeuten: mehr Expertise oder mehr Ärger.

Mehr unter: www.nimirum.info
PRESSEKONTAKT
NIMIRUM GbR - Der Wissensdienstleister
Frau Anja Mutschler
Arthur-Hoffmann-Str. 74
04275 Leipzig
+49-341-58068073
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NIMIRUM

Nimirum aus Leipzig ist Wissensdienstleister. Ein Expertennetzwerk von über 350 Fachleuten aus vielen Disziplinen und Branchen macht wissenschaftliche Informationen und Trendwissen zugänglich. Zu den Kunden gehören Top-Agenturen, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
NIMIRUM GbR - Der Wissensdienstleister
Arthur-Hoffmann-Str. 74
04275 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG