VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Klimaanlagen im Leistungstest - Stiftung Warentest klärt auf

(PM) Leipzig, 04.08.2010 - In den heißen Monaten des Jahres wünschen sich viele Deutsche Abkühlung in ihren vier Wänden. Die im Handel erhältlichen Klimaanlagen unterscheiden sich deutlich hinsichtlich Effizienz und Energieverbrauch. Das Verbraucherportal www.preisvergleich.de stellt ihre Stärken sowie ihre Schwachpunkte vor und informiert darüber, worauf beim Kauf zu achten ist.

Gerade in Deutschland spielt Umweltfreundlichkeit auf dem Weg der Entscheidungsfindung eine große Rolle. Welche Geräte wie viel Strom (www.preisvergleich.de/strom) verbrauchen, ist dabei besonders wichtig. Oft arbeiten die angeschafften Geräte auf Hochtouren und erzielen trotz hohem Verbrauch wenig Kühlung.

Bei der Auswahl sollte auf die räumlichen Beschaffenheiten geachtet werden. So eignen sich die mobilen Monogeräte für die meisten deutschen Haushalte nicht. Da bei diesen Anlagen der Abluftschlauch in das Fenster eingeklemmt werden muss, tritt bei den in Deutschland üblichen Fenstern zum Aufklappen oder Anlehnen über die Öffnung zu viel Wärme von draußen in den Raum ein. Sinnvoll sind Monogeräte eher bei Schiebefenstern, weil diese leichter abgedichtet werden können.

Fest installierte Splitgeräte arbeiten unter hiesigen Bedingungen effizienter als die mobilen Klimaanlagen. Sie erbringen wesentlich höhere Leistungen bei geringerem Verbrauch. Dabei ist die entsprechende Rohrleitung in die Wand eingelassen und führt die Wärme nach außen ab.

Oft werden Käufer durch die Kennzeichnungen der Klimaanlagen im Handel jedoch verwirrt. Die Stiftung Warentest kritisiert in diesem Zusammenhang die Energielabel der Geräte, da diese häufig nicht die wahren Begebenheiten widerspiegeln. Es wird zudem darauf hingewiesen, dass sich die unterschiedlichen Geräte nur innerhalb der jeweiligen Kategorie vergleichen lassen. Aufgrund der deutlichen Unterschiede ist ein Vergleich zwischen Mono- und Splitgeräten bezüglich der Energieeffizienz nicht aussagekräftig.

Weitere Informationen:
www.preisvergleich.de/service/press/
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PREISVERGLEICH.DE

Mit Preisvergleich.de können Verbraucher günstig einkaufen. Ein schneller Vergleichsrechner und die Mitglieder der Shopping-Community sorgen für Markttransparenz bei Preis und Leistung. Als eines der reichweitenstärksten Portale ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG