VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Edelman GmbH
Pressemitteilung

Kleine Verletzungen kommen in den besten Familien vor

Fenistil® Wundheilgel hilft, Schmerzen zu lindern und beschleunigt den Heilungsprozess
(PM) München, 23.06.2010 - Egal ob Vater, Mutter oder Kinder: Bei einem aktiven Familienleben gehören leichte Verletzungen zum Alltag. Beim Heimwerken, bei der Garten- oder Hausarbeit, beim Toben und Spielen – eine kurze Ablenkung reicht oft aus, und schon hat sich ein Familienmitglied eine kleine Wunde zugezogen. In den meisten Familien ist nun die Mutter gefragt: Sie ist als „Wundmanagerin“ für die Behandlung von kleinen Verletzungen zuständig. Sie entscheidet, welche Art von Wunde vorliegt, und wie die jeweilige Verletzung versorgt wird. Hilfe bekommt sie dabei von Fenistil® Wundheilgel: Auf die Wunde aufgetragen, „erkennt“ das Gel die jeweiligen Bedürfnisse und reguliert ihren Feuchtigkeitsgehalt. Trockenen Wunden führt es Feuchtigkeit zu und nässenden Wunden entzieht es überschüssiges Wundsekret. Fenistil® Wundheilgel fördert so ein optimales feuchtes Wundmilieu und beschleunigt dadurch den Heilungsprozess. Zudem lindert es rasch den Schmerz – durch Kühlung und durch die Abdeckung offen liegender Nervenendigungen. Und das freut nicht nur die kleinen Patienten!

Das kommt in den besten Familien vor
Welche Mutter kennt es nicht – Kinder fordern ungeteilte Aufmerksamkeit, auch während man selbst eigentlich mit anderen Dingen beschäftigt ist. So beispielsweise bei der Zubereitung des Abendessens oder beim Bügeln der Wäsche. Eine kurze Unachtsamkeit und schon hat man sich in den Finger geschnitten oder am heißen Bügeleisen verbrannt. Aber nicht nur die Mütter, auch die kleinen Rabauken selbst verletzen sich häufig. Wenn sie sich ihre Knie und Ellenbogen beim übermütigen Toben aufschürfen oder die kleine Hand auf der Herdplatte verbrennen, sitzt der Schreck oftmals so tief, dass sie lauthals weinend die Versorgung der Wunde einfordern. Und natürlich sind da auch noch die Ehemänner, die sich beim Heimwerken in den Finger schneiden und dann sehr pflegebedürftig sind. Nun heißt es für die Wundmanagerin: Schnell handeln!

Die Wundmanagerin im Einsatz
In der Regel ist es die Mutter, die nach einem kurzen Blick auf die Verletzung entscheidet, wie die entsprechende Wunde versorgt werden muss. Viele Behandlungsmöglichkeiten stehen heute zur Verfügung – Gels, Salben, bunte Pflaster, selbst homöopathische Produkte werden zur Wundversorgung angeboten. An erster Stelle steht jedoch, dass der Schmerz der kleinen und großen Lieblinge schnell gemildert wird. Hier empfiehlt es sich, Fenistil® Wundheilgel in der Hausapotheke zu haben. Es lindert durch seinen kühlenden Effekt rasch den Schmerz. Das Gel kann zudem sowohl auf trockenen als auch auf nässenden Wunden aufgetragen werden. Es stellt sich auf die speziellen Bedürfnisse der jeweiligen Wunde ein und reguliert ihren Feuchtigkeitsgehalt. Gleich nach Blutungsstopp aufgetragen, verhindert Fenistil® Wundheilgel zudem die störende Schorfbildung. Denn Schorf ist – entgegen der weit verbreiteten Meinung – kein Zeichen für optimale Heilung, sondern behindert sogar den Heilungsprozess. Fenistil® Wundheilgel fördert optimale Heilungsbedingungen und beschleunigt die Wundheilung – zur Freude der ganzen Familie.

Wundversorgung leicht gemacht
Was ist also zu tun, wenn die Harmonie aufgrund der Verletzung eines Familienmitgliedes zu kippen droht? Zunächst sollte der Verletzte beruhigt und seine Wunde unter trinkbarem Leitungswasser gereinigt werden. Bei stark verschmutzten Wunden oder bei Infektionsgefahr ist meistens eine einmalige Desinfektion der Wunde ausreichend. Gleich im Anschluss kann Fenistil® Wundheilgel aufgetragen werden. So wird der erste Schmerz durch die sanfte Kühlung gelindert und die Wunde optimal versorgt – egal ob es sich um eine trockene oder um eine nässende Wunde handelt. Damit haben Mütter das beruhigende Gefühl, in jeder Situation bestens gegen Alltagswunden und leichte Verbrennungen gewappnet zu sein – egal ob für sich selbst oder für die Liebsten!

Bitte besuchen Sie auch: www.fenistil.de

Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.
PRESSEKONTAKT
Edelman GmbH
Frau Katrin Heienbrock
Niddastr. 91
60329 Frankfurt
+49-69-75 61 99 -59
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER NOVARTIS CONSUMER HEALTH GMBH

Novartis Consumer Health GmbH entwickelt, produziert und vertreibt gemeinsam mit dem Novartis Konzern verschreibungsfreie Medikamente für die Selbstmedikation. Die Novartis AG bietet medizinische Lösungen an, um damit auf die sich ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Edelman GmbH
Niddastr. 91
60329 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG