VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KLARO GmbH
Pressemitteilung

Klärtechnik ab 50 EW

Individuelle Lösungen zur Abwasserbehandlung kleiner Kläranlagen von 50 EW bis ca. 1.000 EW.
(PM) Bayreuth, 04.09.2012 - Die Klärtechnik für SBR Kleinkläranlagen von KLARO ist auch für Kleine Kläranlagen von 50 EW bis 1.000 EW bestens geeignet und vielseitog einsetzbar

Gemeinschaftsanlagen

In Frankreich haben sich alle Einwohner eines Dorfes für eine Gemeinschaftskläranlage mit dieser SBR Klärtechnik entschieden. Dort wurde eine 115 EW Anlage gebaut - und zwar in der Mitte des Dorfes.

Egal bei welchem Wetter

KLARO Anlagen werden gut geschützt im Boden eingebaut. Dadurch können KLARO Systeme mit dieser speziellen Klärtechnik weltweit an nahezu allen Orten und in nahezu allen Klimabereich installiert werden. Hierbei stellen mögliche saisonale Schwankungen kein Problem für die KLARO Kläranlagen dar. Die Anzahl der täglichen Reinigungszyklen stellt sich automatisch auf den tatsächlichen Bedarf ein.

Von der Industrie bis hin zur Winzerei

Es wurden bspw. Supermärkte mit der SBR Klärtechnik ausgestattet. Diese wurden unter dem weiterhin voll befahrbaren (PKW, LKW) Kundenparkplatz installiert.In Norwegen wurde eine 1.000 EW Anlage für eine Werft gebaut. Der notwendige Tank mit der KLARO SBR Klärtechnik ist speziell nach den Angaben von KLARO angefertigt worden. Am Genfer See hat KLARO eine Kläranlage (80 EW) für eine Winzerei aufgebaut. Häusliches und gewerbliches Abwasser werden gemeinsam gereinigt. In die Berechnung der Kläranlage wurden auch saisonale Schwankungen, bedingt durch Weinproduktion und Weinproben, einbezogen.

Wanderbaustellen

KLARO Kläranlagen sind so planbar, dass sie jederzeit zum „Wandern“ bereit sind. Ob beim Autobahnbau oder beim Bau von Eisenbahntrassen - die Baucontainer und deren sanitäre Einrichtungen müssen immer wieder umziehen. Sowohl die notwendigen Tanks als auch die Schaltschränke können so geplant und aufgebaut werden, dass ein Versetzen der Kläranlage jederzeit möglich ist.

Mit dieser speziellen SBR Klärtechnik hat KLARO bereits über 300 Kleine Kläranlagen weltweit installiert.

Die Nutzer dieser KLARO Kläranlagen profitieren nun von folgenden Vorteilen:

• hohe gesetzliche Auflagen werden erfüllt
• Anpassung der Ablaufwerte an die besonderen Anforderungen möglich
• Anpassung an die Zulaufsituation möglich. Gerade in Gewerbebetrieben von Vorteil, wo die Anlage täglich nur ca. 10h "in Betrieb" ist
• Größe des Schlammspeichers kann dem Räumungsintervall angepasst werden
• günstig vom Platzbedarf dank eines unterirdischen Einbaus
• super Preis- / Leistungsverhältnis
PRESSEKONTAKT
Klaro GmbH
Frau Vanessa Braun
Zuständigkeitsbereich: Assistentin Marketing

+43-921-16279181
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER KLARO GMBH

Die KLARO GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen aus der Wagner- und Universitätsstadt Bayreuth. Wir haben derzeit 23 Mitarbeiter in unserem Haus beschäftigt. Unser Arbeitsschwerpunkt ist der Bereich Kleinkläranlagen. Wir sind aber auch auf den Gebieten Regenwassernutzung und Abscheidetechnik tätig.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
KLARO GmbH
Spitzwegstr. 63
95447 Bayreuth
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG