VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Pressemitteilung

Kinderzimmer - Etagenbetten

(PM) Havelberg, 29.03.2010 - Im Online-Shop von Möbel Magnat sind besonders hochwertige Möbel und Kindermöbel für Jugendzimmer, Babyzimmer und Kinderzimmer erhältlich.

Kinder benötigen sehr viel Platz. Oft tut man als Eltern gut daran, spätestens wenn das Kind größer ist, darüber nachzudenken, einen Zimmerwechsel einzuplanen. Kinder bekommen, obwohl sie im Grunde genommen viel Platz zum Toben benötigen, häufig das kleinste Zimmer in einem Haus oder einer Wohnung. Oftmals lässt sich jedoch auch schon viel an Platz mit den richtigen Möbeln einsparen.

Platzsparende Kindermöbel
Zu den Platz sparenden Möbeln für das Kinderzimmer können unter anderem auch Schreibtische zählen, wenn die Arbeitsplatte des Schreibtisches zum Beispiel ausziehbar ist. Ein wesentlicher Faktor, der Bezug auf den Platz im Kinderzimmer nimmt, ist häufig auch das Bett. Oftmals schlafen auch mehrere Kinder zusammen in einem Zimmer. Eine besonders Platz sparende Maßnahme ist ein Etagenbett.

Vorteile von Etagenbetten
Das so genannte Etagenbett, das auch als Hochbett bezeichnet wird, bietet den Vorteil der Platzersparnis. Etagenbetten gibt es wahlweise mit einer oder mit zwei Etagen. Wenn zwei Kinder in einem Zimmer schlafen, lohnt sich die Anschaffung eines Doppel-Etagenbettes. In diesem Fall müssen schließlich nicht zwei einzelne Betten in einem Kinderzimmer aufgestellt werden, sondern aus einem Bett, werden sozusagen zwei. Wenn nur ein Kind alleine im Kinderzimmer schläft, ist ein einfaches Etagenbett die richtige Wahl. Unter dem Bett bleibt dann noch ausreichend Platz zum Spielen für das Kind. Ein Etagenbett kann ein Kinderzimmer locker um 2 m² vergrößern, weil der Platz einfach besser genutzt wird. Solche Kleinigkeiten gilt es bei der Wahl der Kindermöbel zu beachten. Wo mehr Platz ist, ist schließlich auch die Unfall- bzw. Verletzungsgefahr geringer.

Was ist beim Etagenbett zu beachten?
Wenn das Etagenbett aus zwei Betten besteht, müssen die beiden Betten fest miteinander verbunden sein. Im oberen Bett muss eine Reling angebracht sein. Dabei handelt es sich um eine Sicherung. Diese schützt das Kind davor, aus dem Bett zu fallen. Die Leiter, die zum oberen Bett führt, muss äußerst stabil und fest mit dem Bett verbunden sein. Die Stufen der Leiter müssen mindestens 30 cm breit und 9 cm tief sein. Das Reling muss oberhalb der Matratze des Bettes mindestens 16 cm hoch sein, um die Sicherheit des Kindes gewährleisten zu können.

Zwischen den beiden Einzelbetten des Etagenbettes im Kinderzimmer, muss ein Mindestabstand von 75 cm gegeben sein. Sichere Etagenbetten, die unter anderem vom TÜV geprüft und für sicher und gesundheitlich unbedenklich befunden wurden, sind preiswert im Online-Shop von Möbel Magnat erhältlich. Dort gibt es neben Möbeln für das Kinderzimmer auch Möbel für Babyzimmer und Jugendzimmer.
PRESSEKONTAKT
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Herr Vorname Nachname
Straße, Nr.
000000 Ort
+49-000000-000000
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ONLINE MEDIEN & WEBUNG GBR

Suchmaschinenoptimierung von Shopsystemen
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Straße, Nr.
000000 Ort
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG