VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
i5comm
Pressemitteilung

Karriere.at sagt mit neuer Kampagne Karrierekillern den Kampf an

Jobbörse geht in TV, Hörfunk, Online und Print Wadlbeißern & Co an den Kragen
(PM) Linz, 30.08.2011 - Die österreichische Jobbörse karriere.at bietet Arbeitnehmern eine Full Service-Plattform, die über die reine Jobsuche hinausgeht. Mit der neuen Herbstkampagne für TV, Hörfunk, Print und Online weist das Karriereportal Arbeitnehmern auf Tücken und Fallen im Karriereaufstieg hin – und bietet zugleich die Lösung. Unter dem Motto „Besiegen Sie Karrierekiller“ werden bekannte Gegenspieler im Büro - wie Wadlbeißer, Sesselsäger oder Intrigenspinnen - enttarnt und der Weg zur eigenen Karriere geebnet. Karriere.at unterstreicht mit der Kampagne erneut den interaktiven, universellen Charakter des Jobportals.

Jeder Arbeitnehmer weiß: Im Laufe eines Berufslebens lauern jede Menge Hürden und Stolpersteine, die es zu umschiffen gilt. Damit dies allerdings gelingen kann, braucht es verlässliche Informationen und einen guten Überblick über die Gegebenheiten des Arbeitsmarktes. „karriere.at versteht sich seit jeher als Full-Service Plattform für Arbeitnehmer und beschränkt sich nicht allein auf die reine Jobsuche. News, Trends und Tipps für Bewerber und Arbeitnehmer sind zentrale Elemente unseres Angebots. Wir begleiten Karrieren weit über den Moment des Jobwechsels hinaus. Aus diesem Grund haben wir uns für diese Art der Präsentation entschieden, die nach dem Motto ‚Gefahren aufzeigen – Lösungen bieten‘ funktioniert“, erklärt karriere.at-Geschäftsführer Oliver Sonnleithner die Strategie der Kampagne.

Entwickelt wurde die Karrierekiller-Kampagne von der renommierten Werbeagentur Young &Rubicam Vienna. Karrierekiller werden nicht nur in den „klassischen“ Werbekanälen wie TV, Radio, Online und Print ihr Unwesen treiben, sie haben mit www.karrierekiller.at auch ihre eigene Website mit jeder Menge Zusatzmaterial. User können auf einer eigenen Facebook-Seite mit den Charakteren direkt in Kontakt treten.
PRESSEKONTAKT
i5comm
Herr Bernhard Lehner
Kolschitzkygasse 15/14
1040 Wien
+43-664-4398609
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER I5COMM

i5comm macht SEO optimierte PR für i5invest und div. externe Kunden!
PRESSEFACH
i5comm
Kolschitzkygasse 15/14
1040 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG