VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
terminic GmbH
Pressemitteilung

Kalenderkompetenz: "Made in Germany"

Der deutsche mittelständische Kalenderhersteller terminic GmbH gehört mit heute 70 Mitarbeitern zu Europas führenden Kalenderherstellern. Seit mehr als 75 Jahren produziert das Familienunternehmen hochwertige Werbekalender in Deutschland.
(PM) Bremen, 03.06.2015 - Die 1927 als Buchdruckerei gegründete B.C. Heye & Co. entwickelte 1937 den weltweit ersten Wandkalender mit 3-Monatsübersicht. Beleg für die gelungene Symbiose aus Tradition und Innovation ist die jüngst erschienene 3-Monats-Kalender-App.

Innovative deutsche Wertarbeit als Qualitätsgarant

Die terminic GmbH hat sich dem Gütesiegel „Made in Germany“ verpflichtet. Eine Herkunftsbezeichnung, die weltweit für Qualität, Zuverlässigkeit, Präzision, Langlebigkeit, Termin- und Liefertreue steht. terminic produziert vollstufig ausschließlich am Bremer Unternehmensstandort: Von der persönlichen Kundenberatung, der Gestaltung und dem Druck über die Weiterverarbeitung und das Verpacken bis zum weltweiten Versand.

Das gewährleistet überzeugende Druckergebnisse und professionelle Werbemedien mit individueller Werbebotschaft. terminic bietet Full Service bis hin zu einem Shop-in-Shop-System für internationale Großkunden. Das Portfolio hat sich stets weiterentwickelt und umfasst heute mehr als 20 Kalendermodelle mit Kalendarien in standardmäßig über 30 Sprachen: Wandkalender mit 3-, 4-, 5-, 6- oder sogar 7-Monatsübersicht, Tischquerkalender, Tischständer und Plakatkalender.

Innerbetriebliches, kontinuierliches Qualitätsmanagement sowie Vorschlags- und Verbesserungswesen helfen die selbst gesetzten hohen Qualitätsstandards aufgrund langjähriger Erfahrung in der industriellen Kalenderfertigung zu erreichen. Neueste Technologien, qualitativ hochwertige und umweltfreundliche Produktionsmaterialien und eine flache Hierarchie mit motiviertem qualifizierten Fachpersonal ermöglichen terminic, tailorMade-Werbekalender nach individuellen Kundenbedürfnissen industriell zu produzieren. Geschäftsführer Wolfgang Rolla du Rosey sieht für terminic keine Gefahr eines Fachkräftemangels. „Unsere Mitarbeiter sind grundsätzlich lange im Betrieb. Wir funktionieren als Team, registrieren und reagieren auf Marktentwicklungen und qualifizieren unsere Arbeitnehmer analog dazu kontinuierlich weiter.“

Zertifizierte Qualität und Nachhaltigkeit prägen den Produktionsprozess

terminic ist nach ISO 12647 ProzessStandard Offsetdruck für den besonders anspruchsvollen Kartonagendruck zertifiziert. So wird für den Druck der Werbekalender stets die bestmögliche Qualität im Offsetdruck geboten: Eine hohe und gleichbleibende Farbqualität vom Entwurf über die Datenerzeugung bis hin zum fertigen Druckerzeugnis.

Als erster reiner Kalenderhersteller verwendet terminic ausschließlich FSC®-zertifizierte Papiere und Kartonagen aus nachhaltiger Waldwirtschaft. Gedruckt wird mit mineralölfreien Farben und unter zertifiziertem minimierten Einsatz von Alkohol, um die Umwelt zu entlasten. Neuerdings bietet terminic seinen Kunden auch die klimaneutrale Produktion ihrer Kalender an: Der Kunde kann Zertifikate verschiedener verifizierter Klimaschutzprojekte in aller Welt erwerben und so die bei der Produktion seiner Kalender entstandenen CO²-Emissionen ausgleichen.

Das internationale Zoll-Gütesigel AEO sichert die globalisierte Lieferkette von der terminic GmbH bis zum Endempfänger im Ausland ab und weist terminic als vertrauenswürdigen Wirtschaftspartner aus.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Frau Anja Redel
Zuständigkeitsbereich: Unternehmenskommunikation

E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TERMINIC

Die terminic GmbH, Bremen, gehört mit heute 70 Mitarbeitern zu den führenden europäischen Kalenderherstellern. Das Unternehmen wurde 1927 unter dem Namen B. C. Heye & Co. gegründet und entwickelte 1937 den weltweit ersten ...
PRESSEFACH
terminic GmbH
Europaallee 15
28309 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG