VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KUHN SPEZIALISTEN FÜR FILIALISTEN
Pressemitteilung

KUHN® Spezialisten für FILIALISTEN: Das Spezial nach der Wahl

Neue Wachstums- und Renditefelder für das Filialgeschäft
(PM) koblenz, 01.10.2009 - Auch dem Jetzt lässt sich kaum entnehmen, was morgen sein wird, wenngleich die durch das Internet möglich gewordene Transparenz, Information, Beurteilung und Kommunikation für ungeahnte Veränderungen im Filialhandel sorgen. Es macht das
Filialgeschäft anspruchsvoll und bietet Potenzial in neuen Märkten. Fraglich ist aber, wie verlässlich Filialisierungen sind, wenn man feststellt, dass manches sich nicht so entwickelt wie vorgesehen.

Dem immer schnelleren und vernetzten Filialgeschäft bietet das Wissensportal www.kuhn-filialen.net praktische Hilfen und Ideen für den Filialalltag. Entscheider können sich einfach und bequem informieren. Lässt sich einerseits über diverse Quick-Checks schnell ein Bild von den eigenen Möglichkeiten machen, ist unter der Rubrik „Handlungsfelder“ aufgeführt, was machbar und bereits im Markt ist, was Groß- oder Kleinflächenformaten hilft sich neu zu positionieren oder was im Online-Retailing erfolgsversprechend ist. Gegliedert nach Vorhaben wie Investieren, Expandieren, Finanzieren, Franchisieren, Stärken stärken, Ver- und Entsorgen ist die Rubrik „Handlungsfelder“ eine wahre Fundgrube für Wert- und Volumenwachstum oder für Filialgeschäftsideen, die inspirieren und Orientierung geben. Sie betreffen Filialisten, Universalisten und Vertikalisten. Egal, ob es dabei um die Internationalisierung, das Wachstum, neue Verkaufsformate, Logistik, Technologie oder die Unternehmensnachfolge geht. Immer kann man von kompetenten Experten erfahren, wie Chancen und Risiken in den Griff zu bekommen sind. Gerade dann, wenn begrenzte Realeinkommen zur Kaufrückhaltung führen und das Budget von wachsenden Lebenshaltungskosten wie Gesundheit oder Energie beansprucht wird, ist es schwer abzusehen, in „welche Richtung der Zug fahren“ und wie eine Strategieanpassung aussehen sollen. Wie oft fehlt einem Filialisten dann die Kraft zukunftsorientiert zu denken und zu handeln. Stattdessen wird nicht selten in Problemen gedacht und dadurch kontraproduktiv gehandelt. Hier will das Portal mit Wissen zum Download zu ausgesuchten Themen wie beispielsweise „Perspektiven im Filialgeschäft“, „die richtige Strategie“ oder „Bilanzieren wie die Großen“ helfen Potenziale zu erkennen und für sich zu nutzen. Denn wie oft fragt man sich: „Was bringt mehr: Sich auf nur einen Vertriebskanal zu konzentrieren, die Sortimente zu verändern, für andere Käufergruppen attraktiv zu werden, auf den Discountzug zu springen, das Eigenmarken-geschäft zu forcieren, zu diversifizieren, Mitarbeiter intensiver zu qualifizieren, zu kooperieren oder gar international tätig zu werden?“ Eine Vielzahl von Möglichkeiten, die dann kaum umfassend beurteilt werden können, wenn Entscheidungsgrundlagen nicht aktuell oder gar nicht vorhanden sind.

Aus einer Vielzahl von neuen Möglichkeiten offeriert das Portal www.kuhn-filialen.net deshalb ein Themenangebot, zu dem man sich ein eigenes Bild vom anvisierten Geschäftserfolg des ins Auge gefassten Vorhabens machen kann bevor investiert wird. Unter der Rubrik „Schnell-Hilfe“ wird ein ganzer Strauß von Services angeboten, die vom Unternehmer-Tipp über Marktforschungsergebnisse und Literaturangebote bis hin zum Führungskräftemarkt reichen und ständig erweitert werden. Konsumenten, Unternehmer und Mitarbeiter haben die Möglichkeit, Wünsche, Anregungen oder Ideen im Hinblick auf ein effizienteres Filialgeschäft oder ein attraktiveres Shopping anzuzeigen.

Der Filialmarkt im Retailbusiness ist eine herausfordernde Branche, die sich permanent und dazu noch rasant verändert – sowohl bei den nach außen gerichteten als auch bei den prozessorientierten, wertschöpfenden Innovationen. Soll nachhaltig profitabel gearbeitet und sollen Werte geschaffen werden, muss sichergestellt sein, dass die richtigen Strukturen und filialsysteminternen Abläufe da sind: schlank, flexibel und schnell. Unter diesem Aspekt bieten die Autoren des Portals ständig neue Themen, stellen praxisbewährte Entscheidungshilfen vor und berichten über den Einsatz bereits erprobter Methoden oder Verfahren im Filialgeschäft. Zudem laden sie ein zum Mitdiskutieren. Dies hilft Markttrends kontinuierlich zu erkennen und selbst zu schaffen. Der Portalbesuch erhöht das Wissen, stärkt persönliche Fähigkeiten und ermöglicht branchenübergreifende Prozesse zum Identifizieren und Realisieren internationalisierbarer und wertgenerierender Marktchancen – online wie offline. Man profitiert, weil Entscheidungen sich auf eine sachliche Basis stellen lassen. Alles lässt sich auf ein gemeinsames großes Ziel ausrichten und mit aller Konsequenz tun: rentables Filialisieren in wachsenden Märkten. Seien Sie also neugierig nach neuen Ideen zum Differenzieren, Entkomplizieren oder Spezialisieren. Werden Sie zum Gewinner. Gibt es individuelle Fragen, können sie über www.kuhn-filialen.net gemailt werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KUHN SPEZIALISTEN FÜR FILIALISTEN
Frau Kuhn, Dr. A.
Rheinstr. 6
56068 Koblenz
+0261-3852-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KUHN® SPEZIALISTEN FÜR FILIALISTEN

Mandanten geben dem Unternehmen Impulse, KUHN Spezialisten für Filialisten bieten Perspektiven. Seit 1980 ist die Gesellschaft für Filialisten international mit dem Ziel tätig, auf den Gebieten Restrukturierung, Absatz, Finance und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
KUHN SPEZIALISTEN FÜR FILIALISTEN
Rheinstr. 6
56068 Koblenz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG