VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KTM Advance SA
Pressemitteilung

KTM Advance auf der LEARNTEC 2013 in Karlsruhe

Wie gewohnt und aller Weltuntergangsszenarien im Dezember zum Trotz gibt die Messe LEARNTEC auch dieses Mal den Startschuss für ein neues und spannendes Jahr der E-Learning Branche. KTM Advance wird bei diesem Event natürlich auch nicht fehlen.
(PM) Frankfurt am Main, 10.01.2013 - LEARNTEC 2013: Zukunft Lernen

Unter dem Motto „Zukunft Lernen“ präsentieren Anbieter und weitere Akteure aus der professionellen Bildung wieder die neuesten Trends und Projekte und diskutieren über aktuelle Themen und Entwicklungen der Branche.

Mit über 200 Ausstellern aus 11 verschiedenen Ländern und über 6000 Besuchern im letzten Jahr ist die LEARNTEC die größte Messe ihrer Art und bezeichnet sich zu Recht als die internationale Leitmesse und Kongress für professionelle Bildung, Lernen und IT.

Im Mittelpunkt stehen die Themen Mobile Learning, Games und Social Learning. Logisch, dass vor diesem Hintergrund auch KTM Advance als Vorreiter in Sachen E-Learning und Serious Game Lösungen als Aussteller ganz vorne mit dabei sein wird: KTM Advance: Stand G41 Halle1

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von multimedialen pädagogischen Schulungen ist KTM Advance heute der wichtigste Akteur auf dem europäischen Markt für E-Learning und Serious Games. Durch die tiefgreifende didaktische Expertise, den Einsatz der neuesten Technologien und ein hohes Maß an Kreativität ist KTM Advance in der Lage, seinen Kunden exzellente Schulungen zu bieten und ihre Lernziele zu erreichen.

EDIT UP© - Die brandneue Training Suite von KTM Advance

Passend zum diesjährigen Motto „Zukunft Lernen“ stellt KTM Advance auf der LEARNTEC eine neuartige und zukunftsweisende Schulungslösung für Unternehmen vor: EDIT UP©, die Training Suite von KTM Advance, vereint als erste individualisierbare Komplettlösung ihrer Art die Vorzüge von E-Learning Modulen und Serious Game Einheiten in einer einzigartigen Schulungsserie zu Themen des unternehmerischen Alltags.

In Frankreich, dem Heimatmarkt von KTM Advance, ist die Lösung bereits verfügbar, der erste Titel „Verkaufstechniken“ erscheint in Kürze und wird als Demoversion auf der Messe vorgestellt. Weitere Titel werden folgen.

Serious Games in der Praxis

Wie auch in den letzten Jahren gestaltet KTM Advance das Messeprogramm aktiv mit. So gibt Sabrina Meyenborg, Leiterin Business Development Germany, auf dem diesjährigen Kundenforum Einblicke in die Welt der Serious Games und erläutert deren Anwendung und Nutzen im professionellen Kontext:

Serious Games à la KTM Advance – Warum lernen in einem professionellem Kontext Spaß machen kann!
31.01.13, 14:15 - 14:35 Uhr, Kundenforum, Halle 1

Erneute Auszeichnung für KTM Advance

Zudem freut sich KTM Advance über einen weiteren Preis für sein Serious Game Projekt „Disney Stars – Die virtuelle Agentur“. Auf dem Fun & Serious Game Festival in Bilbao, Spanien, erhielt die Lösung, die als Verkaufsschulung für Reisebüromitarbeiter konzipiert wurde, die Auszeichnung in der Kategorie „Best Simulation Game“. Von den Vorzügen des Projektes können sich Besucher live auf der LEARNTEC bei KTM Advance (Stand G41, Halle1) überzeugen.
PRESSEKONTAKT
KTM Advance SA
Frau Sabrina Meyenborg
Bockenheimer Landstraße 17/19
60325 Frankfurt / Main
+49-69-710 455 442
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KTM ADVANCE

Hochentwickelte eLearning Programme & Serious We create - You learn KTM Advance entwirft und konzipiert interaktive Lernprogramme und Serious Games. Wir geben eine Antwort auf Knowledge Management Problematiken und komplexe ...
PRESSEFACH
KTM Advance SA
Bockenheimer Landstraße 17/19
60325 Frankfurt / Main
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG