VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KLARO GmbH
Pressemitteilung

KLARO: Volle Reinigungsleistung auch bei Unterbelastung

KLARO Kläranlagentechnologie funktioniert auch bei Unterlastbetrieb!
(PM) Bayreuth, 24.09.2012 - Die KLARO KLplus-Steuerung erkennt die Auslastung der Kläranlage automatisch. Dabei wird mit einem integrierten Drucksensor alle 6 Stunden der Füllstand in der ersten Kammer geprüft. Bei geringem oder keinem Zufluss und niedrigem Füllstand wird kein Reinigungszyklus gefahren, sondern nur geringfügig belüftet. So wird Strom gespart und dennoch die Bakterien am Leben erhalten. Mit der automatischen Unterlasterkennung passt sich die Laufzeit der Kläranlage selbstständig dem tatsächlichen Abwasseranfall an.

Wenn dreimal hintereinander kein Reinigungszyklus gefahren wurde (also insgesamt 18 Stunden Pause), aktiviert die Steuerung den Überschussschlammheber und fördert Wasser aus der SBR-Kammer der Kläranlage in die 1. Kammer zurück. Die Dauer und Menge ist einstellbar. Durch dieses Rezirkulieren füllt sich die erste Kammer und es wird anschließend ein normaler Reinigungszyklus gestartet. Somit werden die Bakterien einmal am Tag mit „Futter“ versorgt.

Bei extrem geringem, nur sporadischem oder saisonalem Abwasseranfall ist es zusätzlich möglich, eine hochkonzentrierte Nährlösung dem Bioreaktor zuzuführen. Der Verbrauch des Mittels ist minimal. Zudem ist Dieses völlig kostengünstig und ungefährlich. Mit diesem Mittel lässt sich eine ausreichende Menge an aktivem Belebtschlamm vorhalten, der zudem hervorragende Absetzeigenschaften aufweist.

Zur offiziellen Bestätigung liegt ein Zeugnis des vom Prüfinstituts PIA vor, bei dem die Anlage einem speziellem Unterlasttest unterzogen wurde.

Anwendungsbeispiele:

• dauerhafte Unterbelegung (Einpersonenhaushalt)
• sehr niedriger, spezifischer Wasserverbrauch
• Wochenendhäuser
• Ferienhäuser
• Gaststätten
• Vereinsheime
• Dorfgemeinschaftshäuser
• Gartenkolonien
• „Wärterhäuschen“
• Campingplätze
• Hotels
PRESSEKONTAKT
KLARO GmbH
Herr Dipl. SpOec. Tobias Pankse
Spitzwegstr. 63
95447 Bayreuth
+49-921-16279180
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KLARO GMBH

Die KLARO GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen aus der Wagner- und Universitätsstadt Bayreuth. Wir haben derzeit 23 Mitarbeiter in unserem Haus beschäftigt. Unser Arbeitsschwerpunkt ist der Bereich Kleinkläranlagen. Wir sind aber auch auf den Gebieten Regenwassernutzung und Abscheidetechnik tätig.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
KLARO GmbH
Spitzwegstr. 63
95447 Bayreuth
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG