VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Pressemitteilung

KIND + JUGEND 2015: Green Kids Pavillon präsentiert zertifizierte Kindermode

ENGEL, HIRSCH NATUR, PICKAPOOH und POLOLO teilen die Begeisterung für hochwertige, schicke und atmungsaktive Kinderkleidung mit guter Passform sowie den Anspruch, ausschließlich schadstofffreie, fair und sauber hergestellte Kindermode anzubieten.
(PM) Köln, 02.09.2015 - 4 Naturwarenhersteller mit dem gemeinsamen Bekenntnis „Naturwaren = Schönheit + Natürlichkeit + Ökologie + Made in Germany + Gesundheit“

Der Green Kids Pavillon, ein gemeinsamer Messestand der kooperierenden Naturwaren-Hersteller ENGEL, HIRSCH NATUR, PICKAPOOH und POLOLO, ist nach erfolgreichem Auftakt vor zwei Jahren auch 2015 wieder auf der „KIND + JUGEND“ in Köln vertreten: Präsentiert wird eine fröhlich-bunte Vielfalt hochwertiger, ökologisch und nachhaltig produzierter Kindermode „von Kopf bis Fuß“, vorwiegend „made in Germany“. Die vier Partner stehen höchstpersönlich für die Vereinbarkeit von Ökologie, Ökonomie und Fairness.

Nach „IVN Standard“ bzw. „GOTS“ zertifiziert

„Öko“ und „fair“ sind mittlerweile sehr umfangreiche, dehnbare Begriffe geworden und nicht immer werden den Kunden der Hintergrund und das tatsächliche Engagement der Firmen klar. POLOLO, HIRSCH NATUR, ENGEL und PICKAPOOH sind nach dem „IVN Standard“ bzw. „GOTS“ zertifiziert worden. Diese sind die anspruchsvollsten Zertifikate für Textiler oder Schuhproduzenten, da nicht nur eine Stichprobe gemacht, sondern die gesamte Produktionskette einer eingehenden Prüfung unterzogen wird.

Aktive Mitglieder des Internationalen Verbands der Naturtextilwirtschaft

Die vier inhabergeführten produzierenden Unternehmen sind aktive Mitglieder des Internationalen Verbands der Naturtextilwirtschaft (IVN). Sie teilen die Begeisterung für hochwertige, schicke und atmungsaktive Kinderkleidung mit guter Passform sowie den Anspruch, ausschließlich schadstofffreie, fair und sauber hergestellte Kindermode anzubieten. Deshalb verwenden sie grundsätzlich zertifizierte Naturmaterialien, produzieren vorwiegend in Deutschland, sind allergikerfreundlich und stimmen ihre Produkte auf die Bedürfnisse zarter Kinderhaut ab

Einladung an Fachbesucher und Medienvertreter

Fachbesucher und Medienvertreter sind eingeladen, sich am Green Kids Pavillon einen Überblick zu verschaffen und aus Erster Hand Hintergrundinformationen zu den Produkten, den Unternehmen und Standards zu erhalten: Matthias Kloppenborg, Geschäftsführer von HIRSCH NATUR „Wir sind in dritter Generation bereits seit 1928 im Geschäft der Strumpfherstellung. Seit den 1970er-Jahren haben wir die Naturfaser-Linie kontinuierlich ausgebaut. Anfangs noch von der Konkurrenz belächelt, sind wir mittlerweile der führende deutsche Hersteller für hochwertige Strumpfwaren aus reinen Naturfasern. In Deutschland Textilien zu produzieren, bedeutet Hürden zu nehmen, bietet aber auch Chancen für uns alle. Gerne stehe ich für ein Gespräch bereit!“

Franziska Kuntze, Geschäftsführerin von POLOLO: „Produktzertifizierungen aufgrund ökologischer und sozialverträglicher Herstellung werden zunehmend wichtigere Verkaufsargumente für den Handel. Nicht zuletzt steht, made in Germany‘ für Qualität, schnelle Lieferung und Service. Weil die Aussteller am Gemeinschaftsstand all das den Besuchern bieten können, sind wir von einer erfolgreichen Fortsetzung des Green Kids Pavillons überzeugt und freuen uns auf die kommende Messe. POLOLO ist seit Oktober 2014 Mitglied im Textil-Bündnis des Bundesministers Dr. Gerd Müller, welches sich für eine globale Verbesserung der Arbeits-, Sozial- und Ökostandards in der Textilproduktion engagiert, übrigens als erster und bisher einziger Schuhhersteller – gerne erläutere ich am Stand unser Engagement!“
Gabriele Kolompar, Geschäftsführerin von ENGEL: „Engel gehört seit den 1980er-Jahren zu den Pionieren der Naturtextilherstellung. Wir sind aktives Mitglied des Internationalen Verbands für Naturtextilien (IVN). Angefangen mit den Standards ,IVN BETTER‘ und ,IVN BEST‘ haben wir nun auch vor einigen Jahren erfolgreich den ,GOTS‘ am Markt platzieren können. Ich persönlich bin im IVN-Vorstand für den ,GOTS‘ verantwortlich und stehe gerne hierzu sowie für das Thema Tierschutz in der Woll- und Seidenproduktion als Ansprechpartnerin zur Verfügung.“

Kerstin Tollmien, Inhaberin von PICKAPOOH, kann nur unterstreichen: Auch bei ihr am Stand wurde immer wieder positiv auf „made in Germany“ und die damit verbundene sehr hohe Qualität reagiert. Viele Interessenten hätten sogar ein „Aha-Erlebnis“ gehabt, so Tollmien: „Mit Wolle wird häufig noch immer unangenehmes Kratzen und Pieken verbunden – unsere Mützen aus Wollfleece, Walk und Wolle überraschen dann die Kunden sehr positiv durch das Design und die weiche Qualität. Wie man Mützen mit UV-Schutz herstellen kann, ohne Chemie zu verwenden? Gerne stehe ich zur Beantwortung dieser und anderer Fragen zur Verfügung!“

Donnerstag, den 10. bis Sonntag, den 13. September 2015
Green Kids Pavillon (Stände C14/C18/D15/D19)
„KIND + JUGEND 2015“, Halle 11, Ebene 3
Kölnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln
Akkreditierung: www.kindundjugend.de/kindundjugend/Presse/Akkreditierung/index.php
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Frau Franziska Kuntze
Teutonenstraße 27
14129 Berlin
+49-30-797 098 66
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GREEN KIDS PAVILLON AUF DER KIND + JUGEND KÖLN

HIRSCH NATUR: Stoppersocken mit Silikonstoppern, Kindergrob- und -feinstricksocken aus Biowolle, Biobaummwolle und Bambus. Zertifiziert nach IVN-BEST und GOTS, Gründungsmitglied des Arbeitskreises Naturtextil e.V. (AKN) und des Internationalen ...
PRESSEFACH
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Teutonenstraße 27
14129 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG