VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Kaguma GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

KAGUMA bietet Reifenversicherung als neues Service-Highlight

(PM) Hallbergmoos, 24.10.2012 - Seit Anfang Oktober 2012 hat KAGUMA – die Reifen- und Service-Plattform – eine Reifenversicherung als weiteres Service-Highlight in ihrem Portfolio. Kooperationspartner ist die TCS Technology Content Services GmbH. Die Technology Content Services GmbH – kurz TCS – wurde im Februar 2000 als Tochterunternehmen der TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH mit Firmensitz in Köln unter dem ursprünglichen Namen TÜV Card Services GmbH gegründet.

„Ich bin sehr froh, hier einen starken Partner mit langjähriger Erfahrung und ausgezeichneten Referenzen „an Bord“ geholt zu haben“, so Marco Schulz, Geschäftsführer von KAGUMA. Versichert werden können Reifen von Pkw, Transportern, Kleinbussen bis 3,5 t, die in der Bundesrepublik Deutschland und Österreich zugelassen sind.

Versichert sind Reifenpannen, Vandalismus und Diebstahl.

„Reifenschäden gehören zu den häufigsten Pannenursachen und bedeuten nicht nur zusätzliche Kosten, sondern auch Ärger und Zeitverlust. Besonders Flotten und große Fuhrparks trifft es hart, wenn Reifen nicht versichert sind. Neue Pneus sind teuer und Kosten, die dem Fuhrpark für entgangene Aufträge entstehen, können nur schwer kompensiert werden. Grund genug, unsere Leistungen zum Thema Mobilitätsschutz um die Reifenversicherung zu erweitern.“, betont Thomas Krüger, Geschäftsführer der TCS Technology Content Services GmbH.

„Um eine breite Öffentlichkeit zu erreichen und eine bundesweite Schadensabwicklung garantieren zu können, ist es wichtig, ein starkes Partnernetzwerkes aufzubauen. Deshalb freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit KAGUMA. Denn wir bekommen damit einen kompetenten Vertriebspartner, der uns unterstützt und dem wir eine Dienstleistung mit hohem Mehrwert anbieten können.“ so Krüger weiter.

Die Reifenversicherung kann ab sofort bequem und einfach im KAGUMA Shop zu den ausgewählten Reifen in den Warenkorb hinzugefügt werden.

Das KAGUMA Service-Plus

Um allen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden, hat sich KAGUMA dazu entschlossen, die Prozesse den tatsächlichen Abläufen im Geschäftsalltag der Kunden anzugleichen. Einzigartig ist hierbei, dass die Kunden die Flexibilität genießen, die Versicherungsdaten nachmelden zu können. Konkret bedeutet das, dass die die relevanten Versicherungsdaten bis spätestens 14 Tage nach dem Kaufdatum ergänzt werden können. Als Hilfestellung werden die Kunden vor Ablauf der Frist von KAGUMA an die Nachmeldung der noch fehlenden Versicherungsdaten erinnert.

“Mit der Reifenversicherung erweitern wir das Serviceangebot um einen weiteren wichtigen Baustein. Neben unserer Service-Module Quickstarter, Verkaufsraum, Angebots-Tool und dem Einlagerungs-Tool ist dieses Versicherungszertifikat ein weiterer Schritt das Service-Angebot unserer Kunden zu optimieren und abzurunden“, so Marco Schulz.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Kaguma GmbH & Co. KG
Frau Caroline Schüller
Zeppelinstr. 3
85399 Hallbergmoos
+49-811-99 87 76 - 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KAGUMA GMBH & CO. KG

KAGUMA ist Ihre Reifen- und Service-Plattform. Die Pioniere der Service-Offensive glänzen nicht nur durch Reifen zu günstigen Preisen, sondern vor allem mit einem durchdachten Service-Konzept. KAGUMA richtet sein Angebot ausschließlich an Widerverkäufer im Reifenhandel.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Kaguma GmbH & Co. KG
Zeppelinstr. 3
85399 Hallbergmoos
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG