VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jäntsch Promotion
Pressemitteilung

José Valdes „Mein Leben – Mi Vida“ erscheint am 02.05.2014

José Valdes startet mit seinem neuen Album eine erfolgreiche Solokarriere. „Steh wieder auf, denn am Ende des Tunnels da brennt wieder Licht" (aus dem Lied „Steh wieder auf")
(PM) Köthen , 24.04.2014 - Mit seinem Debüt-Album „Mein Leben – Mi Vida" gewährt uns José Valdes Einblicke in sein bewegtes Leben. Es ist ein sehr persönliches Album, das seine emotionale Kraft aus dem französischen Chanson, lateinamerikanischen Klängen, Popmusik und dem deutschem Schlager zieht. Dazu kommt die außergewöhnlich markante Stimme des attraktiven Sängers, die den Hörer von der ersten Sekunde an in seinen Bann zieht. Um die Musik und die Texte José Valdes wirklich zu verstehen, ist ein Blick auf das Leben und die Person des chilenischen Sängers unabdingbar. Denn das Leben schreibt schon immer die schönsten wie auch die traurigsten Lieder. Die Wahrhaftigkeit ist dabei oft die kreative Triebfeder der zündenden Idee.

Es sind Songs aus seiner Wirklichkeit wie das Hoffnungslied „Steh wieder auf" oder die melancholische Ballade „Senorita" über die Trennung von seinen Kindern, die wie Markenzeichen dieses Albums wirken. Die Titel offenbaren Gefühle und Gedanken eines Menschen, der ersichtlich am Boden lag und sein Leben wieder in den Griff bekommen hat. Auch die Liebe des Vaters zu seinen Kindern ist ein bestimmendes Thema. Der Song „Angelina" beschreibt die schmerzliche Trennung eines Mädchens von seiner ersten großen Liebe. Der Vater redet mit seiner Tochter darüber und hilft dem Mädchen mit seiner Lebenserfahrung. Er erklärt, dass jeder Schmerz, so groß er auch sein mag, irgendwann vorüber geht. Der Song gehört zu Josés Lieblingsliedern auf dem Album und wer weiß, vielleicht hat sich die Szene ja genau so abgespielt.

Ein weiteres Highlight auf „Mein Leben – Mi Vida" ist sicherlich der Titel „Manchmal". Wundervoll arrangiert und orchestriert, reflektiert der Song eine vergangene Liebe: die erste Verliebtheit, gebrochene Herzen, die Trennung, die innere Verlorenheit, Erinnerungen an gemeinsame schöne Zeiten. Am Ende steht der unerfüllbare Wunsch „manchmal wünsche ich mir, du wärst wieder bei mir". Der Song hat Tiefgang, offenbart aufrichtige Gefühle, ohne in kitschige Gefilde abzudriften. Dazu kommt die ausdrucksvolle, mit leichtem Dialekt versehene Stimme Josés, die aus der intimen Produktion heraus direkt ins Ohr dringt. Das ist Hollywood Kino aus deutschen Studios – wunderschön und bewegend. Ein Lied, das mit südamerikanischem Flair und Instrumentarium die Sonne Chiles in die deutschen Zimmer trägt, ist der Song „Vaya con dios". Pan-Flöten und spanische Gitarren dominieren den Klang. „Geh mit Gott" heißt der Song auf Deutsch. Das freigeben der Kinder ist ein wichtiger, oft schmerzhafter Schritt, der alle Eltern betrifft, die ihre Kinder lieben und doch irgendwann als junge Erwachsene auf die freie Wildbahn des Lebens hinausschicken müssen. José hat diesen Song nicht ohne Grund seiner Mutter gewidmet.

„Mein Leben – Mi Vida" ist ein Album, das die Pop- und Schlagerwelt in seiner Glaubwürdigkeit und Intensität überraschen wird. Die berührenden Songs und Josés Stimme spielen in einer eigenen Liga und überzeugen durch eine Qualität, die in dieser Form nur selten zu finden ist. Es steht außer Frage, dass er mit diesem Tonträger einen großen Schritt hin zu einer erfolgreichen Solo-Karriere getan hat. José Valdes war noch nie so nah dran, seine Kindheitsträume wahr werden zu lassen.
Quelle: Ariola

Mehr Informationen: www.jose-valdes.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jäntsch Promotion
Frau Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
+49-3496-570721
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER JÄNTSCH PROMOTION

Mein Name ist Daniela Jäntsch. Bin Ressortleitung für den Bereich Schlager/ Volksmusik auf www.perfect4all.de. Ich besuche Veranstaltungen. Schreibe Berichte oder mache CD Werbung. Mehr über mich auf www.jaentsch-promotion.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jäntsch Promotion
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG