VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsche Marketing Consulting
Pressemitteilung

Joppe beauftragt bpi solutions mit ECM-Einführung

Joppe Exklusive Einbauküchen führt das Enterprise Content Management-Systems (ECM) von OPTIMAL SYSTEMS ein. Das Unternehmen für hochwertige Küchen und Raumkonzepte hat bpi solutions mit der Implementierung beauftragt.
(PM) Bielefeld, 08.11.2010 - Joppe Exklusive Einbauküchen GmbH wurde 1987 gegründet. Von Beginn an steht Joppe für eine individuelle Planung mit Augenmaß und Sorgfalt für den Lebensbereich Küche. Joppe Exklusive Küchen leben von der Leidenschaft für Design, Ästhetik und Technik in der Küche. Seit 2002 präsentiert das Unternehmen Küche und Raumkonzept – Manufakturküchen by Joppe in einem zweiten Haus - der Villa. Die Villa präsentiert sich als ein Haus des Gastes, der Technik und des Handwerks, der Kunst und Kochkultur. In Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern bietet Joppe ein umfassendes Dienstleistungspaket aus einer Hand.

Joppe steigt mit der Einführung von OS|ECM auf die digitale Archivierung und das elektronisches Dokumentenmanagement um. Das ECM-Einführungsprojekt startet mit der Archivierung von Ausgangsbelegen aus dem Warenwirtschaftssystem guh sowie den eingehenden Belegen, z.B. Schriftverkehr, Lieferscheine und Rechnungen in der vorgangsbezogenen digitalen Kundenakte. Dabei spielt die Anbindung an Küchenplanungssoftware Carat und die branchenorientierte Software guh eine entscheidende Rolle. Mit dem zentralen Scannen der Eingangsrechnungen und der vorgangsorientierten Bearbeitung und Weiterleitung im Unternehmen setzt Joppe seine Strategie fort, weitgehend auf Papier zu verzichten. Mit OS|ECM werden die Tätigkeiten wie das Heraussuchen, Verteilen, Weiterleiten, Ablegen und Kopieren von Dokumenten extrem verkürzt, wofür in einigen Bereichen derzeit ein hohes Arbeitszeitsvolumen benötigt wird.

Ergänzt wird die neue Anwendung zukünftig um die ECM Best Practice-Lösungen Vertragsmanagement-Lösung OS|“Contract“, die den Anwender in allen Phasen der Vertragserstellung und –verwaltung unterstützt. Kern der Lösung ist eine strukturierte Darstellung der Informationsbestandteile eines Vertrages innerhalb einer digitalen Vertragsakte – dazu gehören sowohl Vertragsdokumente als auch Lieferkonditionen, die gesamte Korrespondenz, Termine und Geschäftspartner. Alle Dokumente werden unveränderlich archiviert und mit einen fein gestuften Benutzerberechtigung wird der Zugriff entsprechend den individuellen Bedürfnissen bei Joppe gesteuert.

Joppe plant den unternehmensweiten Ausbau der Lösung bis hin zur unternehmensweiten Informationsplattform.
PRESSEKONTAKT
Herr Henning Kortkamp
Krackser Straße 12
33659 Bielefeld
+49-521-9401 – 0
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Herr Hans Kemeny

+49-451-284363
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BPI SOLUTIONS

Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit 20 Jahren erfolgreich mit einem unternehmensübergreifenden Lösungskonzept von einfach zu bedienender Standardsoftware und ...
PRESSEFACH
Deutsche Marketing Consulting
Berliner Straße 2b
23611 Bad Schwartau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG