VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Johannesburg: Die Stadt des Goldes

Ein kleines Stück Europa in Südafrika
(PM) Leipzig, 03.06.2010 - Schon 1886 hatte Johannesburg eine nahezu magnetische Wirkung: Damals auf Goldsucher und heute besonders auf Touristen. Als wichtigste Stadt während der Fußballweltmeisterschaft bekommt die afrikanische Metropole für viele jetzt einen noch größeren Reiz. Die zahlreichen Möglichkeiten in dieser Stadt präsentiert das Flugportal www.fluege.de.

Johannesburg wird oft als die fußballverrückteste Stadt des Landes bezeichnet. Faszinierend ist besonders das den typischen Tontöpfen Afrikas ähnelnde Soccer-City-Stadion, in welchem zur WM 2010 das Eröffnungs- sowie das Endspiel stattfinden werden. Hier trifft zudem die deutsche Nationalmannschaft am 23. Juni auf seinen Gegner Ghana. Weiterhin hielt Nelson Mandela in diesem Stadion seine erste Ansprache, nachdem er aus dem Gefängnis befreit wurde.

Ein Flug nach Johannesburg (www.fluege.de/Katalog/Johannesburg/Flug-394) lohnt sich jedoch nicht nur für Fußballbegeisterte. Sowohl kulturell als auch historisch gesehen, hat die Metropole einiges zu bieten. Für Kunstinteressierte ist die von Kunstläden und Galerien geprägte Main Street ein absolutes Muss. Zudem wird „Stanley 44“ als ein wahrer Geheimtipp gehandelt. Das im Stadtteil Milpark gelegene einstige Industriegebiet sprüht vor Energie und bietet von Kunst über kulinarische Köstlichkeiten bis hin zu Mode und Schmuck alles was das Herz begehrt.
Entspannen und mehr von der einheimischen Kultur kennenlernen können Besucher im Anschluss in den gemütlichen Bars und Cafés von Melville. Außerdem locken die urigen Buchläden und Antiquariate zum Stöbern und Schmökern. Die afrikanische Natur können Touristen hautnah in den angrenzenden Naturparks erleben, zu denen auch der weltbekannte Kruger National Park gehört. Hier finden zahlreiche Wildtierarten eine Zuflucht.

Weitere Informationen:
news.fluege.de/allgemein/mit-dem-a380-in-die-wm-stadt-johannesburg/13593.html
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FLUEGE.DE

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG