VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKUD Seminare
Pressemitteilung

Jetzt zum Einführungspreis: Zweitägiges Seminar „Positionierung als Interkulturelle Trainerin/Interkultureller Trainer“

(PM) Göttingen, 13.09.2011 - Wer bereits versucht hat, sich im Trainings- und Coachingbereich selbstständig zu machen, weiß, wie schwierig es ist, sich auf dem Markt zu etablieren und zu behaupten. Das Weiterbildungsinstitut IKUD® Seminare bietet vom 18.-19. Oktober 2011 ein Seminar zur Vermarktung und Positionierung als Interkultureller Trainer (m/w) an, in dem gemeinsam ein Trainerprofil erarbeitet wird.

Bereits seit vielen Jahren bietet IKUD® Seminare die zertifizierte „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen“ an. Die Ausbildung verstärkt bei den Teilnehmenden oftmals die Begeisterung für den Themenbereich „Interkulturelle Kommunikation“ noch weiter. Sie bringt für viele Absolventen – gerade die, die sich freiberuflich betätigen wollen – aber auch die Frage mit sich, wie sie sich als interkulturelle Trainer positionieren sollen, um ihre besonderen Stärken auszunutzen.

Das sehr praxisorientierte Seminar gibt den Teilnehmenden Raum für eine Selbst- und Fremdeinschätzung und hilft ihnen, Marktlücken bzw. Nischen mit Erfolgschancen besser zu erkennen. Im zweitägigen Seminar werden unter anderem die spezifischen Stärken jeder und jedes Einzelnen herausgearbeitet und Grundlagen zu Akquise sowie zur Erstellung eines effektiven Werbeauftritts vermittelt.
Die Trainer, Peter Köstel und Alexander Reeb, arbeiten seit Jahren erfolgreich im Trainings- und Coachingbereich. Aus eigener Erfahrung und auch durch die Rückmeldung von Teilnehmenden kennen sie die Probleme, die sich aus der Absicht, als interkultureller Trainer (m/w) zu arbeiten, ergeben, und wissen, wo es sich anzusetzen lohnt.

Das Seminar richtet sich an alle, die im Trainingsbereich tätig sind bzw. dies anstreben und im Besonderen an interkulturellen Trainer (m/w), die auf der Suche nach einer persönlichen Positionierung und Vermarktungsstrategie sind. Es findet vom 18.-19. Oktober 2011 in Göttingen zu einem besonders günstigen Einführungspreis statt.

Weitere Informationen sind einsehbar unter www.ikud-seminare.de/positionierung-als-interkultureller-trainer-m-w.html
PRESSEKONTAKT
IKUD Seminare
Herr M.A. Alexander Reeb
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
+49-551-3811278
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKUD SEMINARE

IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Unsere Schwerpunkte liegen in der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
IKUD Seminare
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG