VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH
Pressemitteilung

Internationaler Deutscher Trainingspreis 2013/2014: Glückszahl „13“ - INtem®-Trainergruppe mit Silber ausgezeichnet

„In dem INtem® Limbic® Sales & Leadership Programm der Lenze SE lernen Verkäufer und Führungskräfte die Werte und Motivstruktur der Kunden kennen“ – so lautet die Begründung der BDVT-Fachjury für den Trainingspreis in Silber für die INtem®-Gruppe.
(PM) Mannheim, 14.10.2013 - Im September 2013 wurden auf der Zukunft Personal in Köln die Internationalen Deutschen Trainingspreise verleihen. Für die Mannheimer INtem®-Trainergruppe ist es bereits die dreizehnte Auszeichnung seit 1994. Auftraggeber der Maßnahme „Emotionalisierung im technischen Vertrieb“ ist die Lenze SE, ein weltweit agierender Spezialist für Motion Centric Automation.

Wissenschaftliche Erkenntnisse praxisorientiert umgesetzt

INtem®-Projektleiter Oliver Wegner resümiert: „Über Jahre gab es nur wenige echte Innovationen in der Vertriebsmethodik. Das INtem® Limbic® Sales & Leadership Programm übersetzt wissenschaftliche Erkenntnisse der Hirnforschung erstmals in greifbare Praxisanwendungen im B2B-Vertrieb und Verkauf. Das Programm ist verzahnt mit der Unternehmensvision unseres Auftraggebers, dem Leistungsangebot, der etablierten Vertriebsmethodik und den technischen und methodischen Kompetenzen der Mitarbeiter. Dadurch konnten die Teilnehmer die neuen Konzepte und Methoden annehmen und in ihrer Praxis messbare Resultate erzielen.“

Ganzheitliche Ausrichtung des Programms

Um die Verwirklichung der Unternehmensvision zu unterstützen, zielt das Programm auf die Entwicklung der Mitarbeiter zu Systemlösungsverkäufern, die den Mehrwert der Lenze-Lösung selbstsicher und emotional überzeugend vermitteln können.
Neben den Vertriebsmitarbeitern waren vom Vorstand über die Landesgeschäftsführer auch alle Vertriebsführungskräfte in das Programm eingebunden.

Mit emotionalen Umsetzungsmaßnahmen Lenze-Stärken aufbauen

Umsetzungsmaßnahmen wie die monatlichen Business-Improvement-Diskussionen, der Limbic® Personality Check, eine Sales Tool Box, Webcasts und ein umfangreiches Arbeitshandbuch sorgen für die Umsetzung des Gelernten am Arbeitsplatz.
Oliver Wegner fasst die Vorteile des Programms für den Auftraggeber zusammen: „Die Lenze-Vertriebsmitarbeiter bieten den Kunden nun ein lösungsorientiertes Leistungsangebot, bei dem die konsequente Emotionalisierung der gesamten Wertschöpfungskette gelingt. Auch der Vertrauensaufbau, der im hochkomplexen technischen Vertrieb von überragender Bedeutung ist, gehört jetzt noch mehr zu den Lenze-Stärken.“

Auch Lenze-Projektleiter Lukas Sittig zieht eine positive Bilanz: „Durch die konsequente Abstimmung des Programms auf die spezifischen Anforderungen von Lenze, den Feinschliff im Programmverlauf und die enge Einbindung der Führungskräfte ist uns die Umsetzung im Tagesgeschäft schnell gelungen.
PRESSEKONTAKT
INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH
Herr Helmut Seßler
Mallaustraße 69-73
68219 Mannheim
+49-621-43876-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTEM TRAINERGRUPPE SESSLER & PARTNER GMBH

Helmut Seßler gründete 1989 die INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH mit Sitz in Mannheim und gilt als einer der führenden Verkaufstrainer und Verkaufstrainer-Ausbilder in Deutschland. 2008 ist das Institut vom Bund ...
PRESSEFACH
INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH
Mallaustraße 69-73
68219 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG