VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKUD Seminare
Pressemitteilung

Interkulturelles Training: 12 Absolventinnen als interkulturelle Trainerinnen zertifiziert

(PM) Göttingen, 16.07.2010 - 16.07.2010: Zwölf „frisch gebackene“ interkulturelle Trainerinnen wurden am 03. Juli 2010 von IKUD® Seminare zertifiziert. Sie haben die „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen“ erfolgreich absolviert und werden den Weiterbildungsmarkt mit hochwertigen interkulturellen Bildungsmaßnahmen bereichern.

„Unsere Teilnehmerinnen haben tolle Konzepte entwickelt und zum Teil auch schon in der Praxis erprobt“, berichtet Alexander Reeb, einer der ausbildenden Trainer. Die Absolventinnen der zweiten diesjährigen Ausbildungssequenz kommen aus ganz unterschiedlichen Berufen und Arbeitsfeldern. Das breite Spektrum, in dem interkulturelle Bildung benötigt wird, zeigt sich in der Bandbreite ihrer Arbeitsbereiche: Schule, soziale Arbeit, KMU, Medien und Journalismus, Universität, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung, Migration & Integration und Selbstständigkeit als interkultureller Trainer und Coach.

In der interkulturellen Trainerausbildung haben sie fundierte Kenntnisse über Kommunikation und Kultur im globalen Kontext gewonnen und auf der Trainerebene Kompetenzen zu Didaktisierung und praktischer Umsetzung erworben. Jede Teilnehmerin hat im Rahmen der Ausbildung ein eigenes Trainingskonzept erstellt, das geprüft und zertifiziert wurde. Die Konzepte reichen von Bildungsangeboten für Fach- und Führungskräfte, die für einen beruflichen Auslandsaufenthalt vorbereitet werden, bis hin zu Workshops für Studierende oder Verwaltungsangestellte.

Die fachliche Kompetenz der Absolventen von IKUD® Seminare wird von Personalern und Organisationen geschätzt. Die neuen Multiplikatorinnen werden ihre interkulturellen Trainings erfolgreich anbieten können.

Die "Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen" von IKUD® Seminare ist durch die Deutsche Gesellschaft für interkulturelle Trainingsqualität e.V. (dgikt) zertifiziert. Sie gliedert sich in 5 Module, die über einen Zeitraum von vier Monaten an 11 Trainingstagen Berufs begleitend absolviert werden können.

Nähere Informationen über die „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/) in 5 Modulen“ sind einsehbar unter www.ikud-seminare.de/seminare/interkultureller-trainer-ausbildung-in-5-modulen.html. Das Team von IKUD® Seminare steht bei Rückfragen jederzeit für Beratung zur Verfügung.
PRESSEKONTAKT
IKUD Seminare
Herr M.A. Alexander Reeb
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
+49-551-3811278
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKUD SEMINARE

IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Unsere Schwerpunkte liegen in der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
IKUD Seminare
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG