VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKUD Seminare
Pressemitteilung

Interkulturelle Train-the-Trainer-Ausbildung bei IKUD® Seminare - Start am 21.09.2012

Das nächste Curriculum der zertifizierten „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen“ beginnt am 21. September 2012 in Göttingen. Die Nachfrage nach der Fortbildung zum interkulturellen Trainer ist weiterhin sehr hoch.
(PM) Göttingen, 15.08.2012 - Zum 30. Mal wird die mehrmonatige Ausbildung von IKUD® Seminare angeboten. Dieses Jahr liegt der Starttermin parallel zum bundesweiten Weiterbildungstag mit dem Titel „Weiterbildung ist mehrWert“. Dieses Motto passt auch gut zum Inhalt des Trainings. Der besondere Mehrwert der Ausbildung liegt weiterhin auf ihrem Praxisbezug: Die Teilnehmenden entwickeln im Laufe der Fortbildung ein individuelles, auf ihre eigene Zielgruppe bezogenes Programm bzw. Training. So können sie direkt im Anschluss ihr Konzept in der Praxis ausprobieren und weiterentwickeln.

Ansonsten bietet die Ausbildung die bewährten Inhalte, immer angepasst an neueste Forschungsergebnisse. Neben theoretischen Grundlagen zu interkultureller Kommunikation werden Rollenspiele selbst durchgeführt und theoretisch reflektiert. Zudem werden Kommunikationsübungen und interkulturelle Simulationen vorgestellt und gemeinsam modifiziert. Diese Vielfalt innerhalb der fünf Module bietet den Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine breite Auswahl an Methoden, die sie für ihren Berufsalltag als interkulturelle Trainer/innen sowie als Multiplikatoren/innen qualifizieren.

Begleitet werden die Teilnehmenden wieder von einem Trainerteam mit mehrjähriger gemeinsamer Trainingserfahrung. Die Verknüpfung von interkultureller Theorie und Praxis mit den Fachgebieten der Teilnehmer ist eine immer wieder von Absolventen hervorgehobene Stärke von IKUD® Seminare. Auf diese Weise lernen die angehenden interkulturellen Trainer/innen zudem eine Vielzahl an interkulturellen Themenfeldern kennen, wodurch die Ausbildung einen weiteren Mehrwert bietet. Aktuell sind noch Restplätze für die „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen“ ab dem 21.09 frei.

Die letzte in 2012 angebotene Ausbildung beginnt am 02. November 2012. Auch hier sind noch einige Plätze frei. Weitere Informationen finden sich unter: www.ikud-seminare.de/seminare/interkultureller-trainer-ausbildung-in-5-modulen.html

Informationen zum Weiterbildungstag 2012 sind unter www.deutscher-weiterbildungstag.de einsehbar .
PRESSEKONTAKT
IKUD Seminare
Herr M.A. Alexander Reeb
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
+49-551-3811278
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKUD SEMINARE

IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Unsere Schwerpunkte liegen in der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
IKUD Seminare
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG