VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Integrata AG
Pressemitteilung

Integrata Trend Summit 2012

Heute Gesundheitsmanagement – was kommt morgen? – Die Zukunft von Mensch und Arbeit
(PM) Stuttgart, 27.03.2012 - Am 24. Mai 2012 findet der 1. Integrata Trend Summit zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement im Japan Tower in Frankfurt statt. Die ganztägige Veranstaltung richtet sich an alle Personen, die an dem Thema Zukunft von Mensch und Arbeit interessiert sind.

Die gegenwärtige Diskussion über die Zukunftsperspektiven des Menschen in der Arbeitswelt im Hinblick auf Betriebliches Gesundheitsmanagement veranlasst Personalentscheider über konkrete Maßnahmen zur Gesundheitsförderung ihrer Belegschaft nachzudenken.

Getrieben von der demografischen Entwicklung, dem zunehmenden Fachkräftemangel und dem Kostendruck krankheitsbedingter Fehlzeiten, steht das Thema Gesundheitsmanagement bei Personalentscheidern momentan an erster Stelle. Die Integrata AG knüpft an diese Entwicklung an und geht gleichzeitig über die aktuelle Diskussion von Burnout und psychischer Belastung am Arbeitsplatz hinaus. Einige der führenden Experten Deutschlands werden die Thematik aus unterschiedlichen Perspektiven behandeln.

Der deutsche Philosoph, Bestseller-Autor und Publizist, Richard David Precht, wird sich als Key Note Speaker mit der zukünftigen Anschauung und Wertung von Moral und Sinn befassen und dazu einige interessante Denkanstöße geben. Prof. Dr. Bernhard Badura von der Universität Bielefeld, wird der Frage nachgehen, ob es sich bei dem Thema „Gesundheitsmanagement“ um mehr als nur einen Trend handelt. Der Direktor und Leiter des Transferzentrums für Neurowissenschaft und Lernen (ZNL) an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Ulm, Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, wird das Thema aus Sicht des Menschen in Bezug auf Arbeit, Selbstbestimmung, Motivation und Gesundheit beleuchten. Einen Ausblick, wie der Mensch von morgen arbeiten wird, werden die Teilnehmer von Dr.-Ing. Wilhelm Bauer, dem Institutsdirektor und stellvertretendem Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, erhalten. Der Mitbegründer der HR Alliance und HR Visionär, Thomas Sattelberger, wird das Thema aus Sicht der Gesellschaft und Unternehmen verdeutlichen.

Weitere Informationen, sowie die Agenda, die Referenten und die Anmeldung sind zu finden unter:
www.integrata.de/seminare/neue-themen-und-trends/integrata-trend-summit-2012.html
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Beatrice Wächter-Nigl
Zuständigkeitsbereich: Pressesprecherin
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTEGRATA AG

Die Integrata AG ist in Deutschland der führende herstellerunabhängige Full-Service-Anbieter von Qualifizierungsleistungen. Die Vorgehensweise der Integrata orientiert sich an der Wertschöpfungskette Training und reicht von Strategie, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Integrata AG
Zettachring 4
70567 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG